Abo
  • Services:

Epson mit neuem Farblaser-Einstiegsmodell

Epson AcuLaser C1100 mit 25 Seiten im Monochrom- und 5 Seiten im Farbdruck

Für Privatanwender und kleine Unternehmen bringt Epson mit dem AcuLaser C1100 einen kleinen Farblaserdrucker auf den Markt. Der Nachfolger des AcuLaser C900 soll mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 25 Seiten/Minute im Monochrom- und 5 Seiten/Minute im Farbdruck arbeiten.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Epson AcuLaser C1100 erreicht eine Druckauflösung von 600 dpi, die durch Epson RIT (Resolution Improvement Technology) auf rechnerische 2.400 dpi erweitert werden kann. Das Papiermagazin fasst 180 Blatt und kann optional mit einem 500-Blatt-Magazin ergänzt werden. Der 32 MByte große Speicher kann maximal auf 256 MByte ausgeweitet werden.

Epson AcuLaser C1100
Epson AcuLaser C1100
Stellenmarkt
  1. VPV Versicherungen, Stuttgart
  2. TeamViewer GmbH, Göppingen

Der Epson AcuLaser C1100 verarbeitet Papierstärken bis zu 210 g/qm und kann optional auf Duplexdruck umgerüstet werden. Die erste Schwarz-Weiß-Seite soll bereits nach 9 Sekunden ausgegeben werden können.

Der Drucker fügt sich über USB-Hi-Speed- (USB 2.0 kompatibel) und Parallel-Schnittstelle in das Netzwerk ein. Das Modell C1100N verfügt ferner über eine Ethernet-Schnittstelle.

Der Epson AcuLaser C1100 soll ab Januar 2005 für 389,- Euro erhältlich sein. Inklusive Ethernet-Karte (AcuLaser C1100N) kostet das Gerät 499,- Euro. Preise für die Verbrauchsmaterialien konnte Epson auf Nachfrage noch nicht nennen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 62,98€ (Release am Freitag, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 249,00€
  3. 249,00€

otaku 05. Jan 2005

4mm Druckrand Erstausstattung kompl. für 1500 Seiten Ersatzpatronen für 1500 Seiten je...

volkmar 04. Jan 2005

wie siehts denn da mit den druckrändern aus? epson gibt nichts an. ich geh mal nicht...

torsten 15. Dez 2004

Und welche BS werden unterstützt? In dieser Ankündigung steht nichts und bei Epson auf...

brusch 15. Dez 2004

Mario schrieb: Ist das etwa Dein Nachname? Deine Antwort läßt darauf schliessen. Aber...

Ralf 15. Dez 2004

Eine Tonerfüllung kostet je nach Reichweite ab 100€ bei z.B. 1500 Seiten bzw. 150€ bei...


Folgen Sie uns
       


Amazons Kindle Paperwhite (2018) - Hands on

Amazons neue Version des Kindle Paperwhite steckt in einem wasserdichten Gehäuse. Außerdem unterstützt der E-Book-Reader Audible-Hörbücher und hat mehr Speicher bekommen. Das neue Modell ist zum Preis von 120 Euro zu haben.

Amazons Kindle Paperwhite (2018) - Hands on Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
    Galaxy A9 im Hands on
    Samsung bietet vier

    Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
    2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
    3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

      •  /