Abo
  • Services:
Anzeige

Univa - Grid-Pioniere wollen Technik kommerzialisieren

Entwickler des Globus Toolkit starten neues Unternehmen

Die Entwickler der Grid-Software Globus-Toolkit, die derzeit am weitesten verbreitete freie Grid-Infrastruktur-Software, haben jetzt mit Univa ein neues Unternehmen gegründet. Univa soll Dienstleistungen und Support rund um Globus anbieten.

Univa soll nach dem Willen seiner Gründer Steve Tuecke, Dr. Ian Foster und Dr. Carl Kesselman mit Grid-Lösungen die IT von Unternehmen optimieren und so helfen, die Kosten für die Unternehmens-IT zu senken. Dazu soll das Unternehmen die freie Software um kommerzielle Angebote ergänzen, die in diesem Umfeld notwendig sind.

Anzeige

Zu den Kooperationspartnern von Univa zählt unter anderem IBM, die bereits zuvor eng mit den Gründern des Unternehmen zusammengearbeitet haben.

Entwickelt wurde das Globus Toolkit bereits Mitte der 1990er-Jahre, bislang aber vorwiegend in Wissenschaft und Forschung eingesetzt. In Zukunft sollen aber auch Unternehmen verstärkt die Software einsetzen. Bereits heute setzten zahlreiche Unternehmen bei ihren kommerziellen Grid-Lösungen auf Globus, darunter Fujitsu, HP, Hitachi, IBM, NEC, Platform Computing und Sun Microsystems.

Univa will sich dabei weiterhin an Industriestandards beteiligen und an Organisationen wie dem Global Grid Forum (GGF), der Enterprise Grid Alliance (EGA) und der OASIS teilnehmen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. D. Lechner GmbH, Rothenburg ob der Tauber
  2. BWI GmbH, Bonn oder München
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  2. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  3. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  4. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  5. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  6. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  7. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  8. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  9. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  10. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Re: "Das Eigenlob Trumps ließ nicht lange auf...

    thinksimple | 11:45

  2. Re: Fettecke

    Der Spatz | 11:38

  3. Re: ist ja ein Lacher gegen die illegalen IPTV...

    Paule | 11:34

  4. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    Teebecher | 11:34

  5. Re: Politik Trumps lässt sich nicht bewerten

    Mingfu | 11:31


  1. 09:02

  2. 18:53

  3. 17:28

  4. 16:59

  5. 16:21

  6. 16:02

  7. 15:29

  8. 14:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel