• IT-Karriere:
  • Services:

Dual Stress Liner soll Chipleistung ab 2005 steigern

AMD und IBM kombinieren "Strained Silicon" und "Silicon-on-Insulator"

Mit einer neuen, als "Dual Stress Liner" bezeichneten und gemeinsam von AMD und IBM entwickelten Technik wollen die Unternehmen die Geschwindigkeit von Transistoren bei gleichbleibendem Stromverbrauch um bis zu 24 Prozent steigern. Dabei werden die Techniken "Strained Silicon" und "Silicon-on-Insulator" kombiniert.

Artikel veröffentlicht am ,

Das von AMD und IBM jetzt entwickelte "Strained Silicon" soll die Leistung beider Transistor-Typen, also n-Channel- und p-Channel-Transistoren steigern. Dabei kommt die "Dual-Stress-Liner-Technik" ohne neue und kostspielige Produktionstechniken aus, was eine schnelle Integration in die Massenfertigung erlauben soll, können doch herkömmliche Werkzeuge und Materialien verwendet werden.

Stellenmarkt
  1. DB Vertrieb GmbH, Frankfurt (Main)
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

AMD will die neue Technik in all seinen 90-Nanometer-Prozessoren einsetzen, einschließlich der für Mitte 2005 geplanten Multi-Core-Prozessoren. Die ersten AMD64-Prozessoren mit der neuen Technik sollen aber bereits in der ersten Jahreshälfte 2005 ausgeliefert werden. Auch IBM will im ersten Halbjahr 2005 die Technik in Prozessoren auf Basis der Power-Architektur einführen.

Details zu der von IBM, AMD, Sony und Toshiba entwickelten "Dual-Stress-Liner-Technik" sollen in dieser Woche auf dem "IEEE International Electron Devices Meeting" in San Francisco veröffentlicht werden. Entwickelt wurde die Technik in IBMs "Semiconductor Research and Development Center" (SRDC) in East Fishkill (New York) und AMDs Fab 30 in Dresden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

fly-a-lot 04. Jan 2005

Na mal abwarten. Obwohl ich mich nicht gerade als Intel-Fan bezeichnen würde, scheint es...

Oliver 14. Dez 2004

...und die 64Bit-Technologie haben sie von AMD lizensiert. Gut jetzt wird der ein oder...

Ralf Kellerbauer 13. Dez 2004

Nun, es geht um 'echte' 3 GHz ohne Mehrverbrauch an Strom oder Abwärmeprobleme. Zudem...

Mäxli 13. Dez 2004

Tja im Prinzip hat AMD ja schon lange die 3 Ghz erreicht. Die Prozessoren sind zwar nicht...

Ralf Kellerbauer 13. Dez 2004

http://www.theinquirer.net/?article=20198 Intel erweitert den L2, aktiviert 64 Bit und...


Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus G14 - Hands on (CES 2020)

Das Zephyrus G14 von Asus ist ein Gaming-Notebook, das nicht nur gute Hardware bietet, sondern ein zusätzliches LED-Display auf der Vorderseite. Darauf können Nutzer eigene Schriftzüge, Logos oder Animationen anzeigen lassen.

Asus Zephyrus G14 - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Verschlüsselung: Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?
Verschlüsselung
Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?

Der Fall der Crypto AG wirbelt in der Schweiz immer noch Staub auf. In Deutschland hingegen ist es auffallend still.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Schweizer Crypto AG Wie BND und CIA eine Verschlüsselungsfirma hackten
  2. Bundesverfassungsgericht Was darf ein deutscher Auslandsgeheimdienst?
  3. Gerichtsverfahren Bundesregierung verteidigt Auslandsspionage des BND

Indiegames-Rundschau: Einmal durchspielen in 400 Tagen
Indiegames-Rundschau
Einmal durchspielen in 400 Tagen

Im Indiegame The Longing warten wir 400 Tage in Echtzeit, in Broken Lines kämpfen wir im Zweiten Weltkrieg und Avorion schickt uns ins Universum.
Von Rainer Sigl

  1. A Maze Berliner Indiegames-Festival sucht Unterstützer
  2. Spielebranche Überleben in der Indiepocalypse
  3. Ancestors im Test Die Evolution als Affenzirkus

Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  2. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen
  3. Concept Duet und Concept Ori Dells Dualscreen-Geräte machen Microsoft Konkurrenz

    •  /