Abo
  • Services:

Portabler Video- und Audio-Player von LG

2,5-Zoll-Festplatte kann gewechselt werden

LG bringt mit dem Mediagate einen tragbaren MPEG-4-Player mit variabler Festplattengröße auf den Markt. Das in einem Aluminiumgehäuse im Retro-Look untergebrachte Gerät beinhaltet eine 2,5-Zoll-Festplatte, deren Kapazität der Kunde frei wählen kann. Bei Bedarf kann die Platte auch gegen eine größere ausgetauscht werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Mediagate ist in der Lage, Audio- und Videodateien in allen gängigen Formaten (MPG, MPEG, AVI, DAT, VOB, M2V, DivX 3.11 oder neuer sowie XviD) abzuspielen. Außerdem kann es JPEGs wiedergeben oder als externer Datenspeicher genutzt werden. Dabei erfolgt der Datenaustausch via USB 2.0.

LG Mediagate
LG Mediagate
Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Sankt Wendel
  2. WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG, Klingenberg am Main

Das Mediagate besitzt kein eigenes Display, so dass man es an ein Ausgabegerät wie zum Beispiel einen Fernseher oder Beamer anschließen muss. Dafür stehen ein Composite-, S-Video- oder Component-Video-Ausgang zur Verfügung. Der Component-Video-Ausgang eignet sich dank Progressive Scan und der damit verbundenen Fähigkeit, Vollbilder statt Halbbilder auszugeben, besonders für den Anschluss an einen Videobeamer.

Über einen Klinken-Ausgang auf der Rückseite liefert das Gerät Mehrkanalton in den Formaten DTS und AC3. Alternativ gibt es einen analogen Stereoausgang, über den das Mediagate MP3-, OGG-, Vorbis- und WMA-Dateien ausgeben kann.

Die Bedienung des Mediagates erfolgt per Fernbedienung. Im Lieferumfang des Mediagates sind neben der Fernbedienung und einem Handbuch auf CD-ROM ein Netzkabel sowie Anschlusskabel an USB, Composite und Component S-Video enthalten. Das LG Mediagate soll ab sofort mit einer 40-GByte-Festplatte für 249,- Euro erhältlich sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 349,00€ (inkl. Call of Duty: Black Ops 4 & Fortnite Counterattack Set)

superdancer 28. Apr 2005

DIE BAUEN DAS TEIL WIRKLICH:` http://www.mediagate.co.kr/english/prod_mg25.htm

superdancer 28. Apr 2005

Das Teil wird von vielen Firmen vertriben.Jeder macht nur seinen eigenen Aufkleber drauf...

bitteeinbit 28. Apr 2005

www.sale-place.de ist momentan offline. gibts das noch woanders? oder hast du ne...

fatalmystic 20. Jan 2005

In den Gerätebeschreibungen habe ich gelesen dass das Gerät Videos im 1080i-Format...

funny-devil 21. Dez 2004

Das Teil gibts auch ohne LG Aufdruck und nur als Leergehäuse bei www.sale-place.de Dann...


Folgen Sie uns
       


Rage 2 angespielt

Rage 2 ist anders als das erste Rage. Wir durften den Titel bereits anspielen und erklären, was sich verändert hat.

Rage 2 angespielt Video aufrufen
Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Emotionen erkennen Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
  2. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Radeon VII im Test: Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber
Radeon VII im Test
Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber

Höherer Preis, ähnliche Performance und doppelt so viel Videospeicher wie die Geforce RTX 2080: AMDs Radeon VII ist eine primär technisch spannende Grafikkarte. Bei Energie-Effizienz und Lautheit bleibt sie chancenlos, die 16 GByte Videospeicher sind eher ein Nischen-Bonus.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Grafikkarte UEFI-Firmware lässt Radeon VII schneller booten
  2. AMD Radeon VII tritt mit PCIe Gen3 und geringer DP-Rate an
  3. Radeon Instinct MI60 AMD hat erste Grafikkarte mit 7 nm und PCIe 4.0

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


      •  /