• IT-Karriere:
  • Services:

Portabler Video- und Audio-Player von LG

2,5-Zoll-Festplatte kann gewechselt werden

LG bringt mit dem Mediagate einen tragbaren MPEG-4-Player mit variabler Festplattengröße auf den Markt. Das in einem Aluminiumgehäuse im Retro-Look untergebrachte Gerät beinhaltet eine 2,5-Zoll-Festplatte, deren Kapazität der Kunde frei wählen kann. Bei Bedarf kann die Platte auch gegen eine größere ausgetauscht werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Mediagate ist in der Lage, Audio- und Videodateien in allen gängigen Formaten (MPG, MPEG, AVI, DAT, VOB, M2V, DivX 3.11 oder neuer sowie XviD) abzuspielen. Außerdem kann es JPEGs wiedergeben oder als externer Datenspeicher genutzt werden. Dabei erfolgt der Datenaustausch via USB 2.0.

LG Mediagate
LG Mediagate
Stellenmarkt
  1. Gemeinde Neubiberg, Neubiberg bei München
  2. Akar GmbH, Langenbach

Das Mediagate besitzt kein eigenes Display, so dass man es an ein Ausgabegerät wie zum Beispiel einen Fernseher oder Beamer anschließen muss. Dafür stehen ein Composite-, S-Video- oder Component-Video-Ausgang zur Verfügung. Der Component-Video-Ausgang eignet sich dank Progressive Scan und der damit verbundenen Fähigkeit, Vollbilder statt Halbbilder auszugeben, besonders für den Anschluss an einen Videobeamer.

Über einen Klinken-Ausgang auf der Rückseite liefert das Gerät Mehrkanalton in den Formaten DTS und AC3. Alternativ gibt es einen analogen Stereoausgang, über den das Mediagate MP3-, OGG-, Vorbis- und WMA-Dateien ausgeben kann.

Die Bedienung des Mediagates erfolgt per Fernbedienung. Im Lieferumfang des Mediagates sind neben der Fernbedienung und einem Handbuch auf CD-ROM ein Netzkabel sowie Anschlusskabel an USB, Composite und Component S-Video enthalten. Das LG Mediagate soll ab sofort mit einer 40-GByte-Festplatte für 249,- Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

superdancer 28. Apr 2005

DIE BAUEN DAS TEIL WIRKLICH:` http://www.mediagate.co.kr/english/prod_mg25.htm

superdancer 28. Apr 2005

Das Teil wird von vielen Firmen vertriben.Jeder macht nur seinen eigenen Aufkleber drauf...

bitteeinbit 28. Apr 2005

www.sale-place.de ist momentan offline. gibts das noch woanders? oder hast du ne...

fatalmystic 20. Jan 2005

In den Gerätebeschreibungen habe ich gelesen dass das Gerät Videos im 1080i-Format...

funny-devil 21. Dez 2004

Das Teil gibts auch ohne LG Aufdruck und nur als Leergehäuse bei www.sale-place.de Dann...


Folgen Sie uns
       


Asus-Gaming-Monitor mit 43 Zoll Diagonale - Test

Zwar ist der PG43UQ mit seinen 43 Zoll noch immer ziemlich riesig, er passt aber zumindest noch gut auf den Schreibtisch. Und dort überrascht der Asus-Monitor mit einer guten Farbdarstellung und hoher Helligkeit.

Asus-Gaming-Monitor mit 43 Zoll Diagonale - Test Video aufrufen
Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
Materiejets aus schwarzem Loch
Schneller als das Licht?

Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Überlichtgeschwindigkeit aussieht.
Ein Bericht von Andreas Lutter

  1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid

Kryptographie: Die europäische Geheimdienst-Allianz Maximator
Kryptographie
Die europäische Geheimdienst-Allianz Maximator

Mit der Maximator-Allianz haben fünf europäische Länder einen Gegenpart zu den angelsächsischen Five Eyes geschaffen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Security Bundestagshacker kopierten Mails aus Merkels Büro
  2. Trumps Smoking Gun Vodafone und Telefónica haben keine Huawei-Hintertür
  3. Sicherheitsforscher Daten durch Änderung der Bildschirmhelligkeit ausleiten

Horror-Thriller Unsubscribe: Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde
Horror-Thriller Unsubscribe
Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde

Zwei US-Filmemacher haben mit Zoom den Horror-Film Unsubscribe gedreht. Sie landeten damit sogar an der Spitze der US-Box-Office-Charts. Zumindest für einen Tag.
Von Peter Osteried

  1. Film Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
  2. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  3. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?

    •  /