Abo
  • Services:

Spieletest: Vampire Bloodlines - Blutsauger voller Bugs

Bloodlines (PC) #6
Bloodlines (PC) #6
So weit, so gut, die ausufernde Story bietet prinzipiell Stoff für über 50 Stunden, hinzu kommt, dass der Wiederspielwert auf Grund der unterschiedlichen Handlungsoptionen mit jedem Clan recht hoch ist. Die Frage ist nur, ob man sich die 50 Stunden Spiel wirklich zumuten möchte - denn nicht gerade wenige Punkte vermiesen einem das Ganze doch recht erheblich.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Waiblingen
  2. Bosch Gruppe, Ludwigsburg

Das beginnt schon beim Kampfsystem: Während der Nahkampf sowohl in der Ego- als auch in der Third-Person-Sicht noch recht gut funktioniert, ist der Einsatz von Schusswaffen eine Zumutung; nach jedem Schuss verzieht die Waffe derart, dass kein zweiter platzierter Treffer möglich ist. Der Schwierigkeitsgrad wird so im Vergleich zum Nahkampf lächerlich hoch, zumal das Balancing auch nicht stimmt - schon unglaublich, wie viele Kugeln bestimmte Zeitgenossen brauchen, bevor sie wirklich ihren letzten Atemzug tun.

Bloodlines (PC) #7
Bloodlines (PC) #7
Auch die Präsentation strotzt nur so vor Fehlern. Wer auf Grund der Verwendung der Half-Life-2-Engine ähnlich tolle Grafik erwartet wie beim Vorzeige-Shooter, sieht sich getäuscht - die Animationen sind abgehackter, die Texturen viel weniger detailliert, und auch die Gesichtsausdrücke wirken längst nicht so beeindruckend wie beim Valve-Titel. Viel schwerwiegender sind allerdings die zahlreichen Clipping-Fehler: Immer mal wieder verschwinden Figuren halb im Boden, gehen durch Wände oder bleiben an gar nicht vorhandenen Wänden hängen.

Beim Sound gibt es ähnliche Probleme: Prinzipiell ist die englische Sprachausgabe zwar gelungen, oft kommen die Stimmen aber aus der falschen Richtung oder die Geräusche sind zu spät für die jeweils auf dem Bildschirm passierende Action.

 Spieletest: Vampire Bloodlines - Blutsauger voller BugsSpieletest: Vampire Bloodlines - Blutsauger voller Bugs 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Legion Y520 Gaming-Notebook mit i5-7300HQ/8 GB RAM/512 GB SSD/GTX 1050 4 GB/Windows...
  2. (u. a. Define R6 für 94,90€ + Versand, Zotac GeForce GTX 1080 Ti Blower für 639€ + Versand...
  3. 295,99€ (Vergleichspreis ca. 335€) - Aktuell günstigste 2-TB-SSD!
  4. (einzeln für 99€, 2er-Set für 198€ und 3er-Set für 297€)

Eripmav 13. Mär 2008

an> Nosferatu also besser hätte ich es nicht sagen können ich habe das game jetzt schon...

Nosferatu 14. Sep 2007

Hier mal ein kleiner Testbericht meinerseits. Ich habe schon viel von dem Spiel gehört...

Demon Tools 11. Jun 2007

Hier ist ein weiterer Link für ein gutes Vampirspiel http://spielwelt17.monstersgame...

Alisea 27. Aug 2005

http://www.monstersgame.info/?ac=vid&vid=1022912 für alle Vampir und Werwolf-fans!

oujie 18. Aug 2005

Und das schlimmste: eigtl sollte das Spiel noch früher auf den Markt, aber da Valve die...


Folgen Sie uns
       


Vayyar Smart Home - Hands on

Vayyar hat auf der Ifa 2018 Vayyar Home vorgestellt. Die Box kann in einem Raum eine gestürzte Person erkennen und Hilfe rufen.

Vayyar Smart Home - Hands on Video aufrufen
Logitechs MX Vertical im Test: So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein
Logitechs MX Vertical im Test
So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein

Logitech hat mit der MX Vertical erstmals eine vertikale Maus im Sortiment. Damit werden Nutzer angesprochen, die gesundheitliche Probleme bei der Mausnutzung haben - Schmerzen sollen verringert werden. Das Logitech-Modell muss sich an der deutlich günstigeren Alternative von Anker messen lassen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Logitech MX Vertical Ergonomisch geformte Maus soll Handgelenke schonen
  2. Razer Mamba Elite Razer legt seine Mamba erneut mit mehr RGB auf
  3. Logitech G305 Günstige Wireless-Maus mit langer Laufzeit für Gamer

UHD-Blu-ray im Langzeit-Test: Die letzte Scheibe für Qualitäts-Junkies
UHD-Blu-ray im Langzeit-Test
Die letzte Scheibe für Qualitäts-Junkies

Die Menschen streamen Filme und Serien ... alle Menschen? Nein! Eine unbeugsame Redaktion hört nicht auf, auch Ultra-HD-Blu-rays zu kaufen und zu testen.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Oppo Digital Ein Blu-ray-Player-Hersteller weniger
  2. Cars 3 und Coco in HDR Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray
  3. 4K-UHD-Blu-ray Panasonic zeigt Abspielgerät mit Dolby Vision und HDR10+

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  2. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf
  3. Masterplan Digitalisierung Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

    •  /