Abo
  • Services:

Allnet bringt Gigabit-Adapter fürs Notebook

Realtek-basierte PC-Card

Damit auch Notebooks in Gigabit-Ethernet-Umgebungen nahtlos integriert werden können, bieten sich entsprechende PC-Cards zum Nachrüsten an. Auch von Allnet gibt es nun mit dem "32-Bit Gigabit CardBus Ethernetadapter ALL0148" ein entsprechendes Produkt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Gigabit-Ethernet-PC-Card von Allnet unterstützt 10/100/1000-Mbps-Ethernet, kommt mit 8 KByte Sende- und 16 KByte Empfangspuffer sowie mit der üblichen Crossover-Erkennung und Auto-Korrektur. Der Chipsatz stammt laut Hersteller von Realtek; bis Redaktionsschluss ließ sich allerdings nicht mehr klären, ob es sich um einen Realtek 8169 oder 8110 handelt.

Gigabit-CardBus-Ethernetadapter ALL0148
Gigabit-CardBus-Ethernetadapter ALL0148
Stellenmarkt
  1. Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart, Stuttgart
  2. über duerenhoff GmbH, Freising

Laut Allnet gibt es Treiber für DOS (NDIS 2), Novell Netware (ODI für DOS), Windows 98SE, ME, 2000 und XP. Unter Linux dürfte die Karte allerdings auch angesteuert werden können. Der 32-Bit-CardBus bietet eine Spitzenbandbreite von 132 MByte/s, dürfte also in der Lage sein, mit den Gigabit-Datenmengen klarzukommen.

Allnet erwartet, dass sich der Straßenpreis bei voraussichtlich 26,- Euro bewegen wird.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. Jetzt für 150 EUR kaufen und 75 EUR sparen

[MoRE]Mephisto 13. Dez 2004

Naja, da wirst du aber ein Problem haben: Wie willst du von dem mini-PCI Steckplatz ein...

MS-Admin 13. Dez 2004

was ein Stuss. 132MB/s ist die theoretische Obergrenze. Ohne Verwaltungsoverhead. Schon...

ersguterjunge 13. Dez 2004

Nur weil du das hast, heißt es ja nicht das andere das auch haben oder? Denke mal drüber...

Johnny Cache 13. Dez 2004

Mein altes X20 aber leider nicht. Allerdings würde ich nie eine PCMCIA kaufen, wenn auch...

thomm 13. Dez 2004

Stimmt und die PowerBooks von Apple auch schon mehrere Jahre.


Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
Mate 20 Pro im Hands on
Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
  2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
  3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /