Abo
  • Services:

Yahoo Deutschland startet lokale Suche mit DasÖrtliche

Lokale Suchergebnisse bei der Suchanfrage

Yahoo hat eine Kooperation mit dem Telefonbuch "DasÖrtliche" geschlossen. Damit soll eine lokale Suche aufgebaut werden, die im ersten Quartal 2005 in Deutschland starten soll. Die Partnerschaft umfasst die Personen- und Firmensuche und soll lokalisierte Ergebnisse liefern, zum einen bei der Suche nach Namen, zum anderen bei der Suche nach Branchen wie Handwerkern, Hotels, Restaurants oder beispielsweise dem Arzt in der Umgebung.

Artikel veröffentlicht am ,

Startet der Nutzer eine Suchanfrage über die Suchbox auf der Yahoo-Homepage, die eine Suchwort-/Ortskombination beinhaltet oder über die Voreinstellung lokale Suche (Reiter oberhalb der Suchbox), so sollen ihm künftig Treffer aus der Datenbank von DasÖrtliche eingespielt werden. Die ersten vier Treffer sollen direkt auf der Yahoo-Suchergebnisseite angezeigt werden, während die gesamte Liste der Suchergebnisse aus der Datenbank von DasÖrtliche stammt.

Stellenmarkt
  1. engelbert strauss GmbH & Co. KG, Biebergemünd
  2. merlin.zwo IT Solutions GmbH & Co. KG, Eningen

Gleichzeitig wird die Yahoo-Websuche im Rahmen der Kooperation in den Onlineauftritt von DasÖrtliche integriert. Startet ein Nutzer zum Beispiel eine Personen-Suche auf der Homepage von DasÖrtliche, soll der Name bzw. die Adresse angezeigt werden. Klickt der Nutzer auf den am unteren Teil der Seite integrierten Yahoo-Button, startet er automatisch eine Websuche, die ihm die Ergebnisse zum Namen der gesuchten Person auf Yahoo zeigen sollen.

Zudem soll bereits "in den nächsten Wochen" eine Stadtplaninformation auf Yahoo starten, welche die visuelle Integration einer Stadtplankarte in der Suchergebnisseite beinhaltet.

Yahoo Deutschland ist die nach Yahoo UK und Yahoo Italien in Europa dritte Niederlassung, die eine lokalisierte Suchabfrage anbietet.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 127,75€ + Versand

Bernhard Bauer 10. Dez 2004

Also wenn das so funktioniert, wie die Musik-Suche, dann kannst Du das vergessen. Mein...

hmm 10. Dez 2004

na wunderbar... so lange der kram funktioniert.. ich war vorgestern ziemlich angepsst...


Folgen Sie uns
       


Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler)

Die Handlung verraten wir nicht, trotzdem wollen wir das andersartige neue God of War besprechen. Zu diesem Zweck haben wir eine stellvertretende Mission herausgesucht, in der es nicht um die primäre Handlung geht. Ziel ist es, den Open-World-Ansatz zu zeigen, das Kampfsystem zu erklären und die Spielmechaniken zu verdeutlichen.

Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler) Video aufrufen
Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet
Grenzenloser Datenzugriff
Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Kontoeröffnung Kleinganoven, überforderte Hotlines und ein einfaches Konto
  2. Elektronische Beweise EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten
  3. Panera Bread Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz

Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
Indiegames-Rundschau
Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

    •  /