Abo
  • Services:
Anzeige

Künftige CyberLink-Produkte mit DivX Pro

PowerDVD und Co. werden mit DivX Pro ausgestattet

Die DVD-Wiedergabe- und Aufzeichnungsanwendungen von CyberLink sollen in Zukunft mit dem Videocodec DivX Pro kommen. Bisher lieferte CyberLink nur die kostenlose DivX-Version mit, nun wurde die Partnerschaft mit DivXNetworks ausgeweitet.

CyberLink hat dazu DivX Pro für die Retail- und Online-Versionen seiner Multimedia-Software lizenziert, darunter PowerDVD, PowerDVD Creator, PowerDVD Copy, PowerDirector, PowerProducer und Power2Go. Als Grund für die Wahl von DivX bzw. nun DivX Pro gibt CyberLink die effiziente Videokompression, die Beliebtheit des Codecs und die große Verbreitung von DivX-fähigen Endgeräten an.

Anzeige

Als kostenpflichtige Version von DivX bietet DivX Pro erweiterte Kompressionseinstellungen und soll bessere Kompressionsraten erzielen. DivXNetworks erwartet, dass bis Ende 2004 weltweit rund 20 Millionen DivX-fähige DVD-Player - verteilt auf über 100 verschiedene Hersteller-Marken - ausgeliefert wurden. Selbst große Unterhaltungselektronik-Hersteller wie Philips, Samsung und JVC setzen in einigen Geräten auf DivX-Unterstützung. DivXNetworks gibt an, dass über 160 Millionen Nutzer DivX einsetzen.

Ab wann CyberLink DivX Pro in seine Produkte integriert, ist nicht bekannt; ob ein vergünstigtes Update auf DivX Pro für bestehende CyberLink-Nutzer geplant ist, gab der Software-Entwickler ebenfalls noch nicht an.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Volkswagen AG, Berlin
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  3. Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH, Frankfurt am Main
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u.a. The Big Bang Theory, True Detective, The 100)
  2. 23,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 5,99€ FSK 18

Folgen Sie uns
       


  1. Classic Factory

    Elextra, der Elektro-Supersportwagen aus der Schweiz

  2. Docsis 3.1

    AVM arbeitet an 10-GBit/s-Kabelrouter

  3. Upspin

    Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System

  4. Apple Park

    Apple bezieht das Raumschiff

  5. Google Cloud Platform

    Tesla-Grafik für maschinelles Lernen verfügbar

  6. Ryzen

    AMDs Achtkern-CPUs sind schneller als erwartet

  7. Deutsche Glasfaser

    Gemeinde erreicht Glasfaser-Quote am letzten Tag

  8. Suchmaschine

    Google macht angepasste Site Search dicht

  9. Hawkspex mobile

    Diese App macht das Smartphone zum Spektrometer

  10. Asus Tinker Board im Test

    Buntes Lotterielos rechnet schnell



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

  1. Re: bewerbungsfragen... mal zum self assessment. :-)

    amagol | 01:06

  2. Re: geschicktes Marketing

    ms (Golem.de) | 00:58

  3. Re: Warum der i3 ein Erfolg wird

    quasides | 00:58

  4. Re: 80% LTE Abdeckung

    Stepinsky | 00:56

  5. Re: CPU Befehlssätze

    ms (Golem.de) | 00:52


  1. 18:05

  2. 16:33

  3. 16:23

  4. 16:12

  5. 15:04

  6. 15:01

  7. 14:16

  8. 13:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel