Abo
  • Services:

Teac MP-2000: MP3-Porti mit 5-GByte-Festplatte

Mit UKW- sowie Diktiergerät-Funktion und mehr Speicher als der Vorgänger

Der Teac-Festplatten-Player MP-2000 weist eine Speicherkapazität von 5 GByte auf und kann neben MP3-Titeln auch WMA-Songs oder Musik im OGG-Format abspielen. Der MP-2000 ist das Nachfolgemodell des HDD Players MP-1000 - der noch eine 1,5-GByte-Festplatte verbaut hatte - und ist mit einer Radio- und Aufnahmefunktion ausgerüstet.

Artikel veröffentlicht am ,

Die 5-GByte-Festplatte ermöglicht nicht nur das Sammeln, Anhören und Archivieren von MP3-, MPEG-, WMA-und OGG-Dateien, sondern auch das Abspeichern persönlicher Notizen mit Hilfe eines Rekorders und eines Mikrofons.

Stellenmarkt
  1. soft-nrg Development GmbH', Dornach
  2. 10X Innovation GmbH & Co. KG, Berlin

Teac MP-2000
Teac MP-2000
Der MP-2000 wird per USB 2.0 an den Rechner angeschlossen, wo er als weiteres Laufwerk erkannt werden soll. Ein 128 x 128 Pixel großes Display mit acht Zeilen und Hintergrundbeleuchtung sorgt für den Überblick über die Musiksammlung. Die Laufzeit des Lithium-Polymer-Akkus soll bei bis zu 18 Stunden liegen.

Das Gerät misst 85 x 48 x 17 mm und wiegt gerade einmal 70 Gramm. Im Lieferumfang sind neben dem Handbuch und einer Installations-CD ein Kopfhörer, ein Ladegerät sowie ein USB- und Line-in-Kabel sowie eine Tragetasche enthalten.

Der Player soll ab Dezember 2004 zu einem Preis von 289,- Euro erhältlich sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)

feelfree 22. Jan 2005

Tja, ich wollte auch was iPod-Mini-Artiges, aber mit Radio. Teac sah gut aus, also...

pyrdacor 12. Dez 2004

Vor allem wundere ich mich, dass wenn man das Bild genau ansieht unter dem Display "1...

hörnix 11. Dez 2004

jou, und USB 2.0 hat er auch. Schade nur daß LiIon Akku integriert statt 2 herausnehmbare...

asd 11. Dez 2004

ja, es ist nicht teurer als der ipod mini... sieht gut aus, ich würds mir aber nur kaufen...

sss 10. Dez 2004

http://www.geizhals.at/deutschland/a128526.html


Folgen Sie uns
       


Dragon Quest 11 - Test

Der 11. der Teil der Dragon-Quest-Reihe bleibt bei den Wurzeln der über 30 Jahre alten Serie und macht damit fast alles richtig.

Dragon Quest 11 - Test Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /