Abo
  • Services:

Konsolen-Modder in den USA verhaftet

Umgebaute Xbox mit Raubkopien im Angebot

Für Aufsehen sorgt in den USA eine Razzia gegen Raubkopierer. In frei zugänglichen Ladengeschäften hatten die Beschuldigten Konsolen angeboten, bei denen gleich ein Dutzend Spiele mitgeliefert wurde.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie erst jetzt bekannt wurde, haben US-Behörden in der vergangenen Woche bei drei Läden der Elektronik-Kette "Pandora's Cube" in der Umgebung der Hauptstadt Washington Razzien durchgeführt. Dabei wurden zwei Angestellte verhaftet.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Balingen
  2. Knauf Information Services GmbH, Iphofen bei Würzburg

Einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters zufolge waren die Beschuldigten mit besonderer Dreistigkeit vorgegangen. Sie verkauften modifzierte Xbox-Konsolen, die mit einem Modchip und größeren Festplatten ausgestattet waren. Auf den Platten sollen sich bis zu 15 Spiele "vorinstalliert" gefunden haben - ob die Originale mitgeliefert wurden, ist derzeit noch unklar. Aus Forenbeiträgen, unter anderem hier, geht jedoch hervor, dass es sich um Raubkopien gehandelt habe. Die Mitarbeiter hätten Kunden auf Wunsch auch Emulator-Software verkauft, mit der sich nahezu jedes Konsolenspiel auf den Xboxen betreiben ließ. Ein vorgeblicher Kenner der Läden berichtet: "Die haben die Xboxen mit Tonnen an Emulatoren für Konsolen und Spielautomaten und jedem ROM bestückt, das sie nur finden konnten." Die Konsolen sollen im Schaufenster mitsamt der Liste der mitgelieferten Spiele beworben worden sein.

Besonders pikant ist auch, dass den Berichten zufolge Pandora's Cube auch Software zum Kopieren von Spielen auf die Festplatte mitgeliefert hatte. Da damit ein Kopierschutz umgangen werden kann, ist allein schon diese Software in den USA illegal. Der umstrittene Digital Millennium Copyright Act (DMCA) aus dem Jahr 1998 verbietet ähnlich dem seit 2003 in Deutschland geltenden neuen Urheberrecht das Umgehen von Maßnahmen zum Kopierschutz. [von Nico Ernst]



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-79%) 4,25€
  2. (-81%) 5,75€
  3. 19,95€
  4. 2,99€

besserwisser 16. Dez 2004

alles bullshit ;-) mit nem modchip kannst du filme anschauen, egal welchen regioncode sie...

SNy 10. Dez 2004

Nein. Genaugenommen ist sie per-se gar kein DVD-Player. Dafür braucht man das Dongle...

SNy 10. Dez 2004

Vielleicht solltest Du den Satz nochmal lesen. Da ist nämlich kein Fehler drin (" mit...

Yurin Shitnow 10. Dez 2004

Genau, ich kauf mir ne Konsole um DVDs zu gucken... O M G !

g. 10. Dez 2004

die is codefree? prima dann hole ich sie mir doch gleich fuer 65$ um die ecke und kann...


Folgen Sie uns
       


Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit

Der Landwirtschaftssimulator kommt auf den C64: Giants Software legt der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 eine Version für den Heimcomputer von Commodore bei. Wir haben das gar nicht mal schlechte Spiel auf originaler Hardware gespielt.

Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
    IT
    Frauen, die programmieren und Bier trinken

    Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
    Von Maja Hoock

    1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
    2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
    3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

    Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
    Machine Learning
    Wie Technik jede Stimme stehlen kann

    Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
    Ein Bericht von Felix Lill

    1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
    2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
    3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

      •  /