Abo
  • Services:

Half-Life 2: Erstes Multiplayer-Mappack und Coop-Modus

Sven Coop kurz vor Fertigstellung, 50 neue Custom-Maps

Der Enthusiasmus der Mod-Szene für Valves neuen Shooter Half-Life 2 zeigt seine ersten Früchte: 50 ausgewählte Mehrspieler-Maps stehen zum Download bereit, und eines der beliebtesten Half-Life-Mods soll bald auch für Half-Life 2 fertig gestellt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Half-Life 2 Mappack #1
Half-Life 2 Mappack #1
Während das von Valve zum Counter-Strike-Nachfolger bestimmte "CS:Source" von den Clans nur zögerlich angenommen wird, basteln die Fans fleißig an Erweiterungen von Half-Life 2 (HL2). Ursprünglich nur als Single-Player-Spiel geplant, hat Valve inzwischen den Wert der Engine und der Models für Mehrspieler-Partien erkannt. HL2 überholt damit bereits jetzt Doom 3, das bis auf das mit 30.000 US-Dollar dotierte CPL-Turnier in der kommenden Woche auf den Szene-Seiten für den Mehrspieler-Bereich bereits als tot erklärt wird.

Half-Life 2 Mappack #2
Half-Life 2 Mappack #2
Die beliebte Site "HL2Files" hat jetzt 50 gut ausgewählte Mehrspieler-Maps veröffentlicht. Darin finden sich überwiegend Deathmatch-Karten, die bereits reich mit Zusatzgrafiken und Sounds versehen sind. Spektakulärere Mods sowie Total Conversions werden erst mit dem HL2-SDK möglich, das Valve in der vergangenen Woche freigegeben hat. Darauf stützt sich auch das Projekt Sven Co-Op, das nun für das original Half-Life auch über Steam spielbar ist. Die Entwickler haben bereits mit der Portierung dieses Co-Op-Modus für die Solokampagne für Half-Life2 begonnen, wollen sich aber nicht auf einen Termin festlegen lassen. Hier gilt das alte Motto von id Software "When it's done". [von Nico Ernst]



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 164,90€

cybdmn 15. Dez 2004

Du bist nicht up to date alder, die heissen jetzt b00ns. Mehr kann man dazu echt nicht...

maurice 14. Dez 2004

ihr habt alle keinen plan, nubs.

Bibabuzzelmann 11. Dez 2004

Ist mir heute paar mal passiert, hab das Spiel aber erst seit gestern und als das...

Bibabuzzelmann 11. Dez 2004

Hey, das war ich nicht *g

der krasseste 10. Dez 2004

sei still, es ist schon spät


Folgen Sie uns
       


Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live

Große Gefühle beim E3-2018-Livestream von Microsoft: Erlebt mit uns die Ankündigungen von Halo Infinite, Gears 5, Sekiro, Cyberpunk 2077 und vielem mehr.

Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live Video aufrufen
KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

    •  /