Abo
  • Services:
Anzeige

Audible: Hörbücher und Magazine online kaufen

Deutschlandstart in Kooperation mit Random House und Holtzbrinck Networxs

Unter audible.de wollen die Verlagsgruppe Random House (Bertelsmann), die Holtzbrinck Networxs AG sowie das US-Unternehmen Audible Inc. in Zukunft Hörbücher online verkaufen. Zum Start des Joint Venture sind rund 250 deutschsprachige Hörbucher und Audioversionen von Zeitungen und Zeitschriften sowie mehr als 5.000 englischsprachige Titel erhältlich.

Die Hörbücher werden im Audible-eigenen Audio-Format angeboten, das neben einer sprachoptimierten Kompression einige Sonderfunktionen gegenüber anderen Formaten bietet. So können beispielsweise Lesezeichen gesetzt werden, was besonders dann hilfreich ist, wenn mehrere Bücher parallel gehört werden. Auch ein Blättern, also das Springen von einem Kapitel zum nächsten, ist möglich. Zudem gibt es eine besondere Unterstützung für Player mit kleinem Speicher, wobei nur einzelne Kapitel kopiert werden.

Anzeige

Dabei stehen viele Hörbücher in unterschiedlichen Qualitäten zum Download bereit, der Platzbedarf liegt zwischen 2 MByte pro Stunde und 14,4 MByte pro Stunde. Zum Herunterladen und zum Abspielen unter Windows bietet Audible eine spezielle Software sowie einen Windows-Codec etwa für den Windows-Media-Player. Auch Apples iTunes lässt sich nutzen, nur eine Linux-Unterstützung gibt es bislang nicht.

Die Dateien lassen sich nach dem Erwerb und Download auf bis zu drei Rechnern abspielen und auf bis zu drei mobile Player übertragen. Zudem kann maximal eine CD gebrannt werden. Sollte die Datei aber einmal verloren gehen, so kann sie erneut von Audible heruntergeladen werden. Die meisten MP3-Player - u.a. Apple, Creative, Rio Audio und Sony - sollen das Format dabei direkt unterstützen, für WindowsCE- und PalmOS-PDAs gibt es eine entsprechende Abspielsoftware.

Audible-Inhalte können einzeln gekauft oder im Abonnement bezogen werden. Zum Start von audible.de ist der Preis eines beliebigen Hörbuchs beim ersten Einzelkauf auf 4,95 Euro reduziert. Abonnenten können monatlich zwei Audiotitel aus dem gesamten Angebot von audible.de beziehen. Bei Abschluss eines Jahresabos erhalten Nutzer einen MP3-Player gratis dazu. Die ersten 1.000 Abo-Kunden erhalten zudem je einen zusätzlichen Hörbuch-Download kostenlos.

Zum Deutschlandstart kooperiert Audible unter anderem mit Hörbuchverlagen wie Random House Audio, Lübbe, Hoffmann und Campe, Campus, Eichborn, Lido, Argon sowie den Zeitungs- und Zeitschriftenverlagen Verlagsgruppe Handelsblatt, dem Heise Zeitschriften Verlag und dem Zeitverlag Gerd Bucerius. So stehen auch das Handelsblatt, Zeit und das Magazin Technology Review zum Anhören bereit. Auch andere Vertriebspartner wie Apple iTunes, buecher.de und booxtra.de bindet Audible ein.


eye home zur Startseite
SMut 01. Okt 2007

Ich habe da ein großes Problem: Mein sehr guter MP3-Player (iaUdio X5) spielt das Zeug...

Felix Petrams 09. Mär 2006

Audible.de hört sich erstmal umständlich an, funktioniert auch nur unter immer...

Mumpfler 08. Sep 2005

was für ein pseudo-intellektuelles, esoterisch-angeschissenes Geschwätz, Du hast bestimmt...

marianne 28. Jan 2005

Lieber Peter Wie sieht das aus mit der Kompatibilität der mp3 Player? Da steht doch nur...

Maike 10. Dez 2004

Sehe ich genauso. Hörbücher sind eine sinnvolle Ergänzung zum gedruckten Buch -- nämlich...


 / 20. Okt 2005



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  3. MediaMarktSaturn Retail Concepts, Ingolstadt
  4. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, München, Hamburg, Köln, Leipzig, Darmstadt, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 19,49€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Twitter

    Aggressive Trump-Tweets wegen Nachrichtenwert nicht gelöscht

  2. Mototok

    Elektroschlepper rangieren BA-Flugzeuge

  3. MacOS High Sierra

    MacOS-Keychain kann per App ausgelesen werden

  4. Sendersuchlauf

    Unitymedia erstattet Kunden die Kosten für Fernsehtechniker

  5. Spielebranche

    US-Synchronsprecher bekommen mehr Geld und Transparenz

  6. Ignite 2017

    Microsoft 365 kommt auch für Schüler und Fabrikarbeiter

  7. Lego Boost im Test

    Jede Menge Bastelspaß für eine kleine Zielgruppe

  8. Platooning

    Daimler fährt in den USA mit Lkw im autonomen Konvoi

  9. Suchmaschine

    Apple stellt Siri auf Google um

  10. Gruppenchat

    Skype for Business wird durch Microsoft Teams ersetzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Bundestagswahl 2017 IT-Probleme verzögerten Stimmübermittlung
  2. Bundestagswahl 2017 Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher
  3. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. iZugar 220-Grad Fisheye-Objektiv für Micro Four Thirds vorgestellt
  2. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  3. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern

VR: Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
VR
Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
  1. Zukunft des Autos "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  2. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  3. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor

  1. Re: 67W im Idle - Aua

    ArcherV | 11:29

  2. Re: Blödes Topic von Golem

    Bonita.M | 11:27

  3. Re: Fehlt noch Amazon, dann ist alles gut!

    WalterWhite | 11:26

  4. Re: "quetscht sich ein auto in die kolonne..."

    Akiba | 11:25

  5. nicht zu fassen ...

    atarixle | 11:22


  1. 11:43

  2. 11:28

  3. 11:00

  4. 10:45

  5. 10:39

  6. 10:30

  7. 09:44

  8. 09:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel