Abo
  • Services:

Spezielle HD-DVD auch in alten DVD-Playern abspielbar

Eine 4,7-GByte-DVD-Schicht macht es möglich

Mit einer von Memory-Tech und Toshiba entwickelten Dual-Layer-ROM soll es möglich sein, Daten sowohl im HD-DVD- als auch im DVD-Format zu speichern. Damit ist es laut den Partnern möglich, Hybrid-Scheiben zu fertigen, die sowohl in herkömmlichen DVD- als auch in künftigen HD-DVD-Playern abgespielt werden können - was vor allem für die Filmindustrie interessant sein soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Während die obere und somit näher am Laser liegende Schicht 4,7 GByte (effektiv 4,3 GByte) Daten im DVD-ROM-Format speichert, sind es bei der darunter liegenden HD-DVD-Schicht 15 GByte. Es muss also jeweils auf die Hälfte der eigentlichen DVD- bzw. HD-DVD-Speichermenge verzichtet werden.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen

Dafür können aber aktuelle DVD-Player laut den beiden japanischen Partnern den DVD-ROM-Teil der Hybrid-Medien wiedergeben. Dies erlaubt es etwa der Filmindustrie, ihre Inhalte gleichzeitig in zwei Formaten anzubieten - oder den HD-DVD-Layer für den Hauptfilm und den DVD-Layer für Trailer oder etwa den Soundtrack zu verwenden. Damit soll die Übergangsphase von der DVD zur HD-DVD weiter vereinfacht und Kunden auf die HD-DVD neugieriger gemacht werden.

Zwei Lagen: DVD oben, HD-DVD unten
Zwei Lagen: DVD oben, HD-DVD unten

Die Dual-Layer-ROM dürfte allerdings auch eine für jedes Format eingeschränkte Bildqualität mit sich bringen, denn auf einen Layer geschrumpfte DVD-Spielfilme erreichen nicht die maximale Bildqualität, bei HD-DVD-Spielfilmen könnte dies - abhängig vom verwendeten Kompressionsformat - ähnlich sein. Bei den Produktionskosten sollen die neuen Scheiben, die auf Memory-Techs existierenden Fertigungsstrecken produziert werden können, genauso teuer sein wie Dual-Layer-DVD-ROMs oder HD-DVD-ROMs. Die physikalische Struktur ist jeweils die gleiche.

Erste HD-DVD-Player sollen Ende 2005 auf den Markt kommen und ab 2006 auf breiter Basis verfügbar sein. Um den Start der HD-DVD zu stützen, wird Hollywood zeitgleich zur HD-DVD-Markteinführung einige HD-DVD-Spielfilme liefern. Die von Toshiba und dem DVD Forum gestützte HD-DVD liegt im Wettstreit mit der von Sony unterstützten Blu-ray, die zwar mehr Speicherplatz bietet, aber aufwendiger zu fertigen ist. Letzendlich wird man im Formatstreit als Kunde wohl nur mit Multiformat-Geräten glücklich werden, die DVD, HD-DVD und Blu-ray abspielen können.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 83,90€
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)

Blu(e)Dog 09. Dez 2004

Der Preis ist doch eh Nebensache. Die gesamte Unterhaltungsindustrie wird schon...

Roman Laubinger 08. Dez 2004

Weil's nur um die Übergangsphase geht? Soll ja keine Dauerlösung sein. Ich warte damit...

anybody 08. Dez 2004

Ahso, DVI Eingang und 1.280 x 768 Auflösung reichen Dir nicht? Das immerhin 2,37x mehr...

ednax 08. Dez 2004

sieht aber irgendwie nicht so aus als ob dieses Gerät HDTV kann... cu Ednax

anybody 08. Dez 2004

Das hängt von deiner Preisklasse ab, aber der hier https://www.golem.de/0412/35059.html...


Folgen Sie uns
       


Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on

Das Fire HD 10 Kids Edition ist das neue Kinder-Tablet von Amazon. Das Tablet entspricht dem normalen Fire HD 10 und wird mit speziellen Dreingaben ergänzt. So gibt es eine Gummiummantelung, um Stürze abzufangen. Außerdem gehört der Dienst Freetime Unlimited für ein Jahr ohne Aufpreis dazu. Das Fire HD 10 Kids Edition kostet 200 Euro. Falls das Tablet innerhalb von zwei Jahren nach dem Kauf kaputtgeht, wird es ausgetauscht.

Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on Video aufrufen
Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

    •  /