Abo
  • Services:

Earth 2160 kommt später - Strategen müssen weiter warten

Ansprüche an die Grafik sorgen für längere Entwicklungszeit

Fans der Echtzeit-Strategiespiele der Earth-Serie müssen sich weiter auf Earth 2160 gedulden, im Jahr 2004 wird Zuxxez' noch in Entwicklung befindlicher jüngster Teil der Earth-Serie nicht mehr auf den Markt kommen. Schuld an der benötigten längeren Entwicklungszeit sei die detaillierte 3D-Grafik des Spiels, heißt es seitens der Zuxxez.

Artikel veröffentlicht am ,

Earth 2160 #1 (PC)
Earth 2160 #1 (PC)
"Obwohl wir schon das Team erweitert haben, kostet uns die Erstellung der hochauflösenden Texturen, Light- und Bump-Maps einfach mehr Zeit, als wir ursprünglich dachten", erklärte Alexandra Constandache, Vorstand Zuxxez AG. "Dafür können die Programmierer und Scripter im Team jetzt die zusätzliche Zeit nutzen, um am Gameplay, Balancing und der Engine-Optimierung zu feilen."

Stellenmarkt
  1. 10X Innovation GmbH & Co. KG, Berlin
  2. soft-nrg Development GmbH', Dornach

Earth 2160 #2 (PC)
Earth 2160 #2 (PC)
Earth-2160-Projektleiter Mirek Dymek beim Entwickler Reality Pump Studios fügte dem hinzu: "Das Spiel ist fertig, wenn es fertig ist. Wir werden nicht dem ärgerlichen Trend folgen und halbfertige Spiele veröffentlichen."

Earth 2160 #3 (PC)
Earth 2160 #3 (PC)
Earth 2160 machte in einer Demonstration auf der Games Convention im August 2004 schon grafisch und vom Inhalt her einen recht vielversprechenden Eindruck. Das vierte Spiel der Earth-Serie soll auf zwölf fremde Welten führen und lässt die drei bekannten Earth-Fraktionen - die Eurasische Dynastie, die Lunar Corporation und die United Civilized States sowie die neu hinzugekommenen Aliens - um Macht und Überleben kämpfen. Neu sind auch Söldner, die angeworben werden können. Earth 2160 soll sich durch bessere 3D-Grafik, fast beliebig kombinierbare und deshalb für Taktiker interessante Einheiten, großen Umfang und einen mächtigen Editor auszeichnen.

Earth 2160 sollte erst im 3. Quartal 2004 erscheinen, wurde dann auf Ende 2004 verschoben und soll nun erst im 2. Quartal 2005 fertig sein. Dann wird sich auch zeigen, ob sich die verlängerte Entwicklungszeit gelohnt hat.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release 14.11.)
  2. 4,99€
  3. 43,99€
  4. (-78%) 4,44€

Predator 28. Dez 2004

ich finde die schwierigkeitsstuffe "normal" im skirmish modus doch etwas heavy als ich...

dakky 13. Dez 2004

leider is die KI grottenschlecht. jede mission selbe taktik...nicht wirklich fordernd bin...

HAASO 09. Dez 2004

werde es mal testen...

n0c 09. Dez 2004

Nimm das :DD wir finden das so geil... wir haben Unreal + Deltaforce rausgeschmissen und...

moeter 08. Dez 2004

Ich verglich damit Earth2150 mit anderen, damals aktuellen RTS. Und da sahen sie durchaus...


Folgen Sie uns
       


Toshiba Dynaedge ausprobiert

Das Dynaedge ist wie Google Glass eine Datenbrille. Allerdings soll sie sich an den industriellen Sektor richten. Die Brille paart Toshiba mit einem tragbaren PC - für Handwerker, die beide Hände und ein PDF-Dokument brauchen.

Toshiba Dynaedge ausprobiert Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

    •  /