Abo
  • Services:

8-Seiten-Farblaserdrucker von TallyGenicom für 399,- Euro

Einsteigermodell für Office-Anwender

Der Druckerhersteller TallyGenicom senkt den Preis seines Farblaserdruckers 8008 deutlich und bietet das Gerät nun für knapp 400,- Euro an. Der Farblaser bringt im Farbmodus bis zu 8 Seiten pro Minute zu Papier, im Monochrom-Modus bis zu 31 Seiten in der Minute.

Artikel veröffentlicht am ,

Der GDI-Drucker benötigt für die erste Farbseite rund 19 Sekunden Vorlaufzeit und 13 Sekunden für die erste Schwarz-Weiß-Seite. Die mitgelieferten Treiber unterstützen Windows 98, 2000, Me, NT, XP und MacOS 9/X. Die Auflösung des Gerätes liegt bei maximal 1.200 x 600 dpi. Der TallyGenicom 8008 ist mit einem ARM-9-Prozessor mit 170 MHz ausgerüstet und kommt standardmäßig mit 64 MByte Speicher auf den Markt.

TallyGenicom 8008
TallyGenicom 8008
Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, Augsburg
  2. Dataport, Bremen, Magdeburg (Home-Office möglich)

Der Farblaserdrucker ist von Hause aus mit einer USB-2.0-Schnittstelle sowie Fast-Ethernet ausgerüstet und kann optional mit einer Duplex-Einheit und einer 500-Blatt-Papierkassette bestückt werden. Im Lieferumfang enthalten ist ein 250-Seiten-Papierfach.

Bei einem fünfprozentigen Farbauftrag soll der schwarze Toner bis zu 10.000 Seiten reichen, die Farbkassetten jeweils bis 6.600 Seiten. Ausgeliefert wird der TallyGenicom 8008 leider mit Tonerkassetten, die nur eine Kapazität von 1.500 Seiten aufweisen. Die Preise für den Ersatztoner mit voller Kapazität liegen für den schwarzen Toner bei ungefähr 135,- Euro und für die Farbkartuschen jeweils bei ca. 140,- Euro.

Der Stromverbrauch des Farblaserdruckers liegt im Schlafmodus bei 35 Watt, im Stand-by bei 200 Watt und im Betrieb durchschnittlich bei 630 Watt.

Der TallyGenicom 8008 soll ab sofort für 399,- Euro erhältlich sein. Auf der Tally-Seite steht derzeit leider noch der alte Preis von 599,- Euro.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€
  2. (-50%) 29,99€
  3. (-58%) 24,99€
  4. 39,99€

TrollAlarm 08. Dez 2004

Hallo Thorsten, wenigstens einer mla hier, welcher versucht vernueftig zu...

maracuja 08. Dez 2004

Wer mit einem solchen Drucker liebäugelt, sollte sich mal bei der Konkurrenz umsehen, z...

SurpherOne 08. Dez 2004

Na ja - ICH brauche meinen Computer zum Arbeiten und habe einfach keine Zeit, mich mit...

torsten 08. Dez 2004

Mit Linux arbeiten beispielsweise Leute, die ... ... es leid sind, dass sie eine Blackbox...

sss 08. Dez 2004

meine Fresse, du musst ja echt Probleme haben...


Folgen Sie uns
       


Far Cry 5 - Fazit

Im Fazit zu Far Cry 5 zeigen wir dumme Gegner, schöne Grafik und erklären, wie Ubisoft erneut viel Potenzial verschenkt.

Far Cry 5 - Fazit Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Physik Maserlicht aus Diamant
  2. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  3. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden

Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
Indiegames-Rundschau
Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

    •  /