Abo
  • Services:

Mozilla-Browser Camino wurde aufpoliert

Camino 0.8.2 bringt ein paar Verbesserungen

Im Schatten der Veröffentlichung von Thunderbird 1.0 wurde auch der schlanke Mozilla-Browser Camino aktualisiert, der speziell für MacOS X konzipiert ist und einige Verbesserungen erhielt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die einzige größere Neuerung in Camino 0.8.2 findet sich in den Lesezeichen. Über den neuen Befehl "Öffne in Tab" lässt sich der Inhalt eines Verzeichnisses in neuen Unterfenstern öffnen, anstatt bereits geöffnete zu überschreiben. Ansonsten wurden zahlreiche Programmfehler im Umgang mit Lesezeichen und einige Fehler im Download-Manager sowie bei der Webseiten-Darstellung behoben.

Camino 0.8.2 steht ab sofort für MacOS X kostenlos zum Download bereit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,99€
  2. 39,99€ (Release 14.11.)
  3. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  4. 31,99€

paolo 20. Dez 2004

wie heißen zuhälter?????

Ulrich Hobelmann 07. Dez 2004

Klasse Gerät. Wer nen Mac hat, sofort laden, und nie wieder den blöden Safari benutzen...

Dodo 07. Dez 2004

don camillo ist doch der Miraculi Fake ^^

Butcher 07. Dez 2004

Haha, heißt der Sänger von den Hosen nicht auch Cam(p)ino... Bin leider eh kein Macfreak...

Tapete 07. Dez 2004

Du meinst wohl Don Camillo! ;)


Folgen Sie uns
       


Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018)

Die WSD-F30 von Casio ist eine Smartwatch, die sich besonders gut fürs Wandern eignen soll. Sie zeigt verschiedene Messwerte an - auch auf einem zweiten LC-Display.

Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Retrogaming: Maximal unnötige Minis
Retrogaming
Maximal unnötige Minis

Nanu, die haben wir doch schon mal weggeschmissen - und jetzt sollen wir 100 Euro dafür ausgeben? Mit Minikonsolen fahren Anbieter wie Sony und Nintendo vermutlich hohe Gewinne ein, dabei gäbe es eine für alle bessere Alternative: Software statt Hardware.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  2. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github
  3. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    •  /