Abo
  • Services:
Anzeige

E-Mail-Client Thunderbird 1.0 kostenlos erhältlich

Thunderbird mit RSS-Reader, Spam-Filter und globalem Eingangsordner

Das Mozilla-Team bietet ab sofort die fertige Version des E-Mail-Clients Thunderbird 1.0 für die Plattformen Windows, Linux und MacOS X kostenlos in deutscher Sprache zum Download an. Als Besonderheit verfügt Thunderbird über einen globalen Eingangsordner, einen RSS-Reader und eine Unterstützung von Erweiterungen, während der integrierte Spam-Filter schon als Selbstverständlichkeit für einen aktuellen E-Mail-Client gilt.

Thunderbird 1.0
Thunderbird 1.0
Thunderbird 1.0 unterstützt HTML-E-Mails, die Protokolle SMTP, POP3 sowie IMAP und besitzt entsprechende Filter, um E-Mails leicht automatisch sortieren zu können. Für eine leichte Übersicht lassen sich E-Mails innerhalb eines Ordners in verschiedene Gruppen unterteilen, indem diese etwa nach Datum, Absender oder Priorität sortiert werden. Bei einer Datumssortierung werden die E-Mails von gestern, vorgestern oder der letzten Woche in entsprechenden Gruppen zusammengefasst, um E-Mails leichter zu verwalten.

Anzeige

Thunderbird 1.0
Thunderbird 1.0
In Thunderbird können für ein E-Mail-Konto mehrere Benutzer angelegt werden, wobei der E-Mail-Client automatisch den angemessenen Benutzer auswählt, wenn E-Mails beantwortet oder weitergeleitet werden. Zudem steht ein globaler Eingangsordner bereit, in dem sich die E-Mails aus verschiedenen Konten sammeln lassen, um diese innerhalb eines Verzeichnisses bearbeiten zu können.

Für eine leichte Suche von E-Mails steht eine Suchleiste bereit, die gefundene Begriffe in einer E-Mail markiert, sowie ein spezieller Ordner, der sich gefundene Ergebnisse merkt, um diese jederzeit leicht abrufen zu können. Geschriebene Nachrichten korrigiert die MySpell-Korrektur, die auch von OpenOffice.org verwendet wird.

E-Mail-Client Thunderbird 1.0 kostenlos erhältlich 

eye home zur Startseite
Michi 09. Dez 2004

Und da schreibst du? Und... habe ich mit dem von dir beanstandeten Beitrag dich...

Ekelpack 09. Dez 2004

Immer mit der Ruhe... wie man in den Wald ruft, so schallt es zurueck... und wenn du...

Michi 09. Dez 2004

Solche Sprüche klopfen und Moral predigen... dazu gehört sehr viel Dummheit. Weil kleiner...

Ekelpack 09. Dez 2004

Bei solchen Kommentaren wuenschte ich, deiner Mutter waere was besseres gelungen...

Ekelpack 09. Dez 2004

Natuerlich ist dein Bildungniveau dadurch herausragend, dass du dir kommentarlos jeden...


SchuKo.Net Weblog / 07. Dez 2004

Thunderbird 1.0 gelandet [Update]



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 24,04€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  2. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  3. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  4. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  5. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  6. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  7. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  8. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  9. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  10. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  2. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"
  3. TV-Duell Merkel-Schulz Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

  1. Re: SUbventionen sind unsinnig

    tingelchen | 17:54

  2. Re: Und bei DSL?

    bombinho | 17:51

  3. Re: Erstmal nachrechnen!

    DerDy | 17:49

  4. Re: Die letzte Meile

    plutoniumsulfat | 17:45

  5. Re: Skynet

    Der Held vom... | 17:45


  1. 15:18

  2. 13:34

  3. 12:03

  4. 10:56

  5. 15:37

  6. 15:08

  7. 14:28

  8. 13:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel