Abo
  • Services:

Spieletest: Zelda, Mario, Donkey Kong - neue GBA-Hits

Super Mario Ball #1 (GBA)
Super Mario Ball #1 (GBA)
In Super Mario Ball feiert der blau-rote Klempner gleich seinen nächsten Auftritt, allerdings in einer deutlich ungewohnteren Form - eine Maschine hat Mario in eine Kugel gepfropft, die sich nun nach Art eines Flippers in unterschiedlichsten Szenarien durch Level schießen lässt.

Stellenmarkt
  1. CompuGroup Medical Deutschland AG, Oberessendorf
  2. Robert Bosch GmbH, Waiblingen

Super Mario Ball #2 (GBA)
Super Mario Ball #2 (GBA)
Allerdings hat Nintendo glücklicherweise nicht einfach ein paar statische Flipper-Tische gebaut, sondern stattdessen lebendige Welten erschaffen - die Bumper sind hier etwa herumlaufende Kakteen in der Wüste, Kugelfische unter Wasser oder auch aus anderen Nintendo-Titeln bekannte Bösewichte. Ziel ist es natürlich dennoch, diese beweglichen Objekte zu erwischen und so dann Boni wie Multi-Bälle oder Größen-Updates zu erhalten, die Gegner vom Tisch zu fegen oder aber Zugang zu neuen der insgesamt 30 Welten zu erhalten.

Super Mario Ball #3 (GBA)
Super Mario Ball #3 (GBA)
Am oberen Bildschirmrand gibt es häufig Türen, die ihrerseits in neue Level führen - trifft man sie, öffnen sie sich und man erhält Zugang zur nächsten Flipper-Welt. Natürlich sorgen zahlreiche Extras und Überraschungen für einige Abwechslung.

Grafik und Sound sind gelungen, nichtsdestotrotz ist die Dauermotivation nicht die allerhöchste - trotz des vielseitigen Designs der Welten gilt es schließlich meist nur, die beiden Flipper-Schläger zu bedienen; somit dürfte der Titel vor allem für Pinball-Fans interessant sein, für andere nicht so sehr.

 Spieletest: Zelda, Mario, Donkey Kong - neue GBA-HitsSpieletest: Zelda, Mario, Donkey Kong - neue GBA-Hits 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-15%) 23,79€
  3. 1,49€
  4. 12,99€

Marcus 08. Dez 2004

Ich finde ihn auch recht günstig. Zumal mein alter MP3 Player auch soviel gekostet hat...

chojin 08. Dez 2004

Hm, wo das denn? :)

Integrator 08. Dez 2004

Problem beim DS: Der ist nicht zum GB/GBC kompatibel sondern nur zum GBA. Außerdem ist er...

/ajk 08. Dez 2004

Ich werd mir wohl nie einen GSP holen, ich warte bis die mir endlich meinen NDS liefern...

Giskard 08. Dez 2004

für 99€ gibts den GCN mit GBA Player. Also fast beide konsolen auf einal ;)


Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

    •  /