Spieletest: Zelda, Mario, Donkey Kong - neue GBA-Hits

Super Mario Ball #1 (GBA)
Super Mario Ball #1 (GBA)
In Super Mario Ball feiert der blau-rote Klempner gleich seinen nächsten Auftritt, allerdings in einer deutlich ungewohnteren Form - eine Maschine hat Mario in eine Kugel gepfropft, die sich nun nach Art eines Flippers in unterschiedlichsten Szenarien durch Level schießen lässt.

Stellenmarkt
  1. ERP Specialist / Anwendungsbetreuer (m/w/x)
    NewCoffee GmbH & Co. oHG, Ketsch
  2. Lead Developer Java (m/w/d) Versicherungssystem Komposit
    W&W Informatik GmbH, Stuttgart
Detailsuche

Super Mario Ball #2 (GBA)
Super Mario Ball #2 (GBA)
Allerdings hat Nintendo glücklicherweise nicht einfach ein paar statische Flipper-Tische gebaut, sondern stattdessen lebendige Welten erschaffen - die Bumper sind hier etwa herumlaufende Kakteen in der Wüste, Kugelfische unter Wasser oder auch aus anderen Nintendo-Titeln bekannte Bösewichte. Ziel ist es natürlich dennoch, diese beweglichen Objekte zu erwischen und so dann Boni wie Multi-Bälle oder Größen-Updates zu erhalten, die Gegner vom Tisch zu fegen oder aber Zugang zu neuen der insgesamt 30 Welten zu erhalten.

Super Mario Ball #3 (GBA)
Super Mario Ball #3 (GBA)
Am oberen Bildschirmrand gibt es häufig Türen, die ihrerseits in neue Level führen - trifft man sie, öffnen sie sich und man erhält Zugang zur nächsten Flipper-Welt. Natürlich sorgen zahlreiche Extras und Überraschungen für einige Abwechslung.

Grafik und Sound sind gelungen, nichtsdestotrotz ist die Dauermotivation nicht die allerhöchste - trotz des vielseitigen Designs der Welten gilt es schließlich meist nur, die beiden Flipper-Schläger zu bedienen; somit dürfte der Titel vor allem für Pinball-Fans interessant sein, für andere nicht so sehr.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Zelda, Mario, Donkey Kong - neue GBA-HitsSpieletest: Zelda, Mario, Donkey Kong - neue GBA-Hits 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Marcus 08. Dez 2004

Ich finde ihn auch recht günstig. Zumal mein alter MP3 Player auch soviel gekostet hat...

chojin 08. Dez 2004

Hm, wo das denn? :)

Integrator 08. Dez 2004

Problem beim DS: Der ist nicht zum GB/GBC kompatibel sondern nur zum GBA. Außerdem ist er...

/ajk 08. Dez 2004

Ich werd mir wohl nie einen GSP holen, ich warte bis die mir endlich meinen NDS liefern...

Giskard 08. Dez 2004

für 99€ gibts den GCN mit GBA Player. Also fast beide konsolen auf einal ;)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kernnetz
Telekom wechselt Cisco-Router im zentralen Backbone aus

Die Deutsche Telekom hat einen besseren Cisco-Router in ihrem zentralen Backbone installiert. Der erreicht 260 TBit/s und wirft Fragen zur IT-Sicherheit auf.

Kernnetz: Telekom wechselt Cisco-Router im zentralen Backbone aus
Artikel
  1. Geekbench & GFXBench: Erste Benchmarks zeigen starken Apple M1 Max
    Geekbench & GFXBench
    Erste Benchmarks zeigen starken Apple M1 Max

    Das Apple Silicon schneidet gut ab: Der M1 Max legt sich tatsächlich mit einer Geforce RTX 3080 Mobile und den schnellsten Laptop-CPUs an.

  2. Offene Befehlssatzarchitektur: SiFive hat den schnellsten RISC-V-Kern
    Offene Befehlssatzarchitektur
    SiFive hat den schnellsten RISC-V-Kern

    Die Performance des noch namenlosen RISC-V-Kerns soll 50 Prozent über der des Vorgängers liegen, zudem gibt es die Option für 16-Core-Cluster.

  3. Windows 11: User wollen separate Fenster in der Taskleiste zurück
    Windows 11
    User wollen separate Fenster in der Taskleiste zurück

    Windows 11 gruppiert Instanzen einer App zusammen und streicht die Möglichkeit, sie separat anzuzeigen. Das gefällt der Community gar nicht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • HP Herbst Sale bei NBB: Bis zu 500€ Rabatt auf Gaming-Notebooks, Monitore uvm. • Kingston RGB 32GB Kit 3200 116,90€ • LG OLED48A19LA 756,29€ • Finale des GP Anniversary Sales • Amazon Music 3 Monate gratis • Saturn Gutscheinheft: Direktabzüge und Zugaben [Werbung]
    •  /