Abo
  • Services:
Anzeige

IBM: Riesenvertrag mit Lloyds für VoIP-Telefonie

Bankhaus erhält Infrastruktur für Voice-Over-IP

IBM hat mit der britischen Bank Lloyds TSB einen Sieben-Jahres-Vertrag im Wert von umgerechnet 723,6 Millionen Euro (500 Millionen britische Pfund) abgeschlossen. Damit sollen Lloyds' Sprach- und Datendienste ausgebaut werden.

IBM wird dabei strategischer Technologiepartner des Bankhauses, die Netzwerkintegration und das Systemmanagement, die auch die Anbindung aller Geldautomaten und Filialen des Unternehmens beinhaltet, wird von Dienstleister Vanco übernommen. Vtesse Networks, ein Gigabit-Netzwerkanbieter, wird das Glasfasernetz beisteuern.

Anzeige

Die Implementierung beinhaltet fast 70.000 Voice-over-IP-(VoIP-)Telefone und ist damit nach IBM-Angaben eine der größten in ganz Europa. Mit dem Netzwerk erhofft sich Lloyds TSB erhebliche Einsparungen bei den Netzwerkkosten.

Die Infrastruktur soll nach Angaben von IBM innerhalb von 20 Monaten aufgebaut sein und integriert innerhalb eines Netzes Sprach-, Daten- und Videokommunikation.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. flexis AG, Chemnitz
  4. FANUC Deutschland GmbH, Neuhausen auf den Fildern


Anzeige
Top-Angebote
  1. 79€
  2. 29,97€
  3. (u. a. NBA 2K18 PS4/XBO 29€)

Folgen Sie uns
       


  1. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  2. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  3. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  4. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  5. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  6. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  7. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  8. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  9. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  10. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Re: Weil gängige KK Abrechnungsbuden so nicht...

    das_mav | 14:01

  2. Re: Supercomputer sind wie Beton - es kommt drauf...

    M.P. | 14:00

  3. Re: Einfache Lösung

    eliazTeez7 | 13:55

  4. Re: Zen2/3 auch auf AM4 mit 300er-Chipsätzen?

    mac.1 | 13:55

  5. Re: Der Takt ist eigentlich uninteressant

    Pedrass Foch | 13:53


  1. 14:00

  2. 13:30

  3. 12:57

  4. 12:26

  5. 09:02

  6. 18:53

  7. 17:28

  8. 16:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel