Abo
  • Services:

Eclipse-Distribution Yoxos am Nikolaustag kostenlos

Anwender sparen 19,95 Euro

Die Eclipse-Distribution Yoxos gibt es am heutigen Nikolaustag (6. Dezember 2004) kostenlos zum Download. Das neue Release, das neben Eclipse 3.1 M3 viele neue Open-Source-Plug-Ins und erstmalig ein Preview der Eclipse Web Tools enthält, kostet sonst 19,95 Euro.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Download besteht aus dem ca. 30 Megabyte (70 MByte inkl. Java) großen Yoxos Install Manager, der entsprechend den gewünschten Funktionen weitere Pakete von einer zentralen Website installiert (durchschnittlich 100 MByte, maximal 330 MByte).

Die Yoxos-Eclipse-Distribution bietet die Möglichkeit, die Entwicklungsumgebung zusammen mit nützlichen Open-Source-Erweiterungen aus einer Quelle zu installieren und im Abonnement stets aktuell zu halten. Das neue Release 1.2 M3 erweitert die Eclipse-Version 3.1 M3 um Pre-Release-Werkzeuge aus dem Eclipse-Web-Tools-Projekt. Damit stehen Editoren für XML, HTML, Javascript, CSS und Java Server Pages (JSP) zur Verfügung. Yoxos enthält weiterhin aktuelle Plug-Ins aus den Bereichen Eclipse SDK, Sprachen (Java, C, C++, Python, PHP, Groovy etc.), Datenbank, Web-Entwicklung, Modellierung, visuelle Oberflächenentwicklung (Swing, SWT) und vieles mehr.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

d43M0n 07. Dez 2004

Manchmal lohnt ein Blick über den Newsletter-Rand - In diesem Fall gestern ;)

Muad'dib 07. Dez 2004

Tja, die Info kommt heute leider einen Tag zu spät...

Otto d.O. 07. Dez 2004

Danke! Lomboz ist wirklich gut; das einzig negative, was mir auffällt, ist, dass Eclipse...

myself 07. Dez 2004

Gibt es heute noch irgendwo den Download?

uzi 07. Dez 2004

lomboz. ist zwar eigentlich für j2ee gedacht, hat aber entsprechend auch einen sehr guten...


Folgen Sie uns
       


Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live

Große Gefühle beim E3-2018-Livestream von Microsoft: Erlebt mit uns die Ankündigungen von Halo Infinite, Gears 5, Sekiro, Cyberpunk 2077 und vielem mehr.

Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /