• IT-Karriere:
  • Services:

Eclipse-Distribution Yoxos am Nikolaustag kostenlos

Anwender sparen 19,95 Euro

Die Eclipse-Distribution Yoxos gibt es am heutigen Nikolaustag (6. Dezember 2004) kostenlos zum Download. Das neue Release, das neben Eclipse 3.1 M3 viele neue Open-Source-Plug-Ins und erstmalig ein Preview der Eclipse Web Tools enthält, kostet sonst 19,95 Euro.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Download besteht aus dem ca. 30 Megabyte (70 MByte inkl. Java) großen Yoxos Install Manager, der entsprechend den gewünschten Funktionen weitere Pakete von einer zentralen Website installiert (durchschnittlich 100 MByte, maximal 330 MByte).

Die Yoxos-Eclipse-Distribution bietet die Möglichkeit, die Entwicklungsumgebung zusammen mit nützlichen Open-Source-Erweiterungen aus einer Quelle zu installieren und im Abonnement stets aktuell zu halten. Das neue Release 1.2 M3 erweitert die Eclipse-Version 3.1 M3 um Pre-Release-Werkzeuge aus dem Eclipse-Web-Tools-Projekt. Damit stehen Editoren für XML, HTML, Javascript, CSS und Java Server Pages (JSP) zur Verfügung. Yoxos enthält weiterhin aktuelle Plug-Ins aus den Bereichen Eclipse SDK, Sprachen (Java, C, C++, Python, PHP, Groovy etc.), Datenbank, Web-Entwicklung, Modellierung, visuelle Oberflächenentwicklung (Swing, SWT) und vieles mehr.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 35,99€
  2. 39,99€
  3. (-20%) 47,99€
  4. 14,99€

d43M0n 07. Dez 2004

Manchmal lohnt ein Blick über den Newsletter-Rand - In diesem Fall gestern ;)

Muad'dib 07. Dez 2004

Tja, die Info kommt heute leider einen Tag zu spät...

Otto d.O. 07. Dez 2004

Danke! Lomboz ist wirklich gut; das einzig negative, was mir auffällt, ist, dass Eclipse...

myself 07. Dez 2004

Gibt es heute noch irgendwo den Download?

uzi 07. Dez 2004

lomboz. ist zwar eigentlich für j2ee gedacht, hat aber entsprechend auch einen sehr guten...


Folgen Sie uns
       


Apples Airpods 2 und Samsungs Galaxy Buds im Test

Wir haben die neuen Airpods von Apple mit den Galaxy Buds von Samsung verglichen. Beim Klang schneiden die Airpods 2 wieder sehr gut ab. Es bleibt der Nachteil, dass Android-Nutzer die Airpods nur eingeschränkt nutzen können. Umgekehrt können iPhone-Nutzer die Galaxy Buds nur mit Beschränkungen verwenden. Die Galaxy Buds haben eine ungewöhnlich lange Akkulaufzeit.

Apples Airpods 2 und Samsungs Galaxy Buds im Test Video aufrufen
IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

30 Jahre Champions of Krynn: Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
30 Jahre Champions of Krynn
Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier

Champions of Krynn ist das dritte AD&D-Rollenspiel von SSI, es zählt zu den Highlights der Gold-Box-Serie. Passend zum 30. Geburtstag hat sich unser Autor den Klassiker noch einmal angeschaut - und nicht nur mit Drachen, sondern auch mit dem alten Kopierschutz gekämpft.
Ein Erfahrungsbericht von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

    •  /