Abo
  • Services:
Anzeige

Eclipse-Distribution Yoxos am Nikolaustag kostenlos

Anwender sparen 19,95 Euro

Die Eclipse-Distribution Yoxos gibt es am heutigen Nikolaustag (6. Dezember 2004) kostenlos zum Download. Das neue Release, das neben Eclipse 3.1 M3 viele neue Open-Source-Plug-Ins und erstmalig ein Preview der Eclipse Web Tools enthält, kostet sonst 19,95 Euro.

Der Download besteht aus dem ca. 30 Megabyte (70 MByte inkl. Java) großen Yoxos Install Manager, der entsprechend den gewünschten Funktionen weitere Pakete von einer zentralen Website installiert (durchschnittlich 100 MByte, maximal 330 MByte).

Anzeige

Die Yoxos-Eclipse-Distribution bietet die Möglichkeit, die Entwicklungsumgebung zusammen mit nützlichen Open-Source-Erweiterungen aus einer Quelle zu installieren und im Abonnement stets aktuell zu halten. Das neue Release 1.2 M3 erweitert die Eclipse-Version 3.1 M3 um Pre-Release-Werkzeuge aus dem Eclipse-Web-Tools-Projekt. Damit stehen Editoren für XML, HTML, Javascript, CSS und Java Server Pages (JSP) zur Verfügung. Yoxos enthält weiterhin aktuelle Plug-Ins aus den Bereichen Eclipse SDK, Sprachen (Java, C, C++, Python, PHP, Groovy etc.), Datenbank, Web-Entwicklung, Modellierung, visuelle Oberflächenentwicklung (Swing, SWT) und vieles mehr.


eye home zur Startseite
d43M0n 07. Dez 2004

Manchmal lohnt ein Blick über den Newsletter-Rand - In diesem Fall gestern ;)

Muad'dib 07. Dez 2004

Tja, die Info kommt heute leider einen Tag zu spät...

Otto d.O. 07. Dez 2004

Danke! Lomboz ist wirklich gut; das einzig negative, was mir auffällt, ist, dass Eclipse...

myself 07. Dez 2004

Gibt es heute noch irgendwo den Download?

uzi 07. Dez 2004

lomboz. ist zwar eigentlich für j2ee gedacht, hat aber entsprechend auch einen sehr guten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Ulm
  2. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, München, Hamburg, Köln, Leipzig, Darmstadt, Berlin
  3. regio iT aachen gesellschaft für informationstechnologie mbh, Aachen
  4. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 88€ (Vergleichspreis ca. 119€)
  2. 16,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  3. 19,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. MacOS 10.13

    Apple gibt High Sierra frei

  2. WatchOS 4.0 im Test

    Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer

  3. Werksreset

    Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um

  4. Aero 15 X

    Mehr Frames mit der GTX 1070 im neuen Gigabyte-Laptop

  5. Review Bombing

    Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam

  6. Big Four

    Kundendaten von Deloitte offenbar gehackt

  7. U2F

    Yubico bringt winzigen Yubikey für USB-C

  8. Windows 10

    Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten

  9. Kabelnetz

    Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz

  10. Nintendo

    Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

  1. Re: das dürfte probleme geben...

    xxsblack | 22:07

  2. Re: Das ist schon heftig.

    fuzzy | 22:04

  3. Re: Und bei DSL?

    bombinho | 22:03

  4. Sicherheitsupdates für OS X Lion 10.8???

    pizuzz | 21:55

  5. Re: Es ist erstaunlich, dass...

    redwolf | 21:46


  1. 19:40

  2. 19:00

  3. 17:32

  4. 17:19

  5. 17:00

  6. 16:26

  7. 15:31

  8. 13:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel