Abo
  • Services:

Fujitsu und Cisco wollen künftig gemeinsam Router entwickeln

Strategische Allianz zwischen Fujitsu und Cisco beschlossen

Fujitsu und Cisco haben eine strategische Allianz geschlossen und wollen unter anderem die nächste Generation von High-End-Routern gemeinsam entwickeln. Aber auch in den Bereichen Switches und Router wollen die Unternehmen eng zusammenarbeiten.

Artikel veröffentlicht am ,

Cisco soll in die Partnerschaft sein Know-how im Bereich von IP-Technologien einbringen, während Fujitsu Erfahrungen im Bereich ausfallsicherer Systeme beisteuern soll. Zunächst wollen sich die beiden Unternehmen dabei auf den japanischen Markt konzentrieren.

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin Göttingen, Göttingen
  2. Paracelsus-Klinik Reichenbach GmbH, Reichenbach

Konkret wollen Cisco und Fujitsu bei der Entwicklung von Ciscos Betriebssystem IOS-XR für Multi-Terabit-Router zusammenarbeiten. Für Cisco ist dies die erste Kooperation auf diesem Gebiet. Darüber hinaus will Fujitsu Ciscos IOS-XR-Produkte unter eigenem Namen im japanischen Markt anbieten. Das erste "Co-Branded-Produkt" soll im Frühjahr 2005 erscheinen.

Auch wollen die Unternehmen gemeinsame Test- und Integrationsprozesse entwickeln, um eine ausreichende Qualität der Produkte auch für Telekommunikationsanbieter sicherzustellen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)

Folgen Sie uns
       


Vier drahtlose Gaming-Headsets im Test

Zu oft stolpert Golem.de beim Spielen über nervende Kabel. Deshalb testen wir vier Headsets, die auf Kabel verzichten, aber sehr unterschiedlich sind. Von vibrierenden Motoren bis zu ungewöhnlich gutem Sound ist alles dabei. Wir haben auch einen Favoriten.

Vier drahtlose Gaming-Headsets im Test Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /