Abo
  • Services:
Anzeige

Electronic Arts verspricht Besserung gegenüber Angestellten

Kaum konkrete Vorschläge zur Verbesserung der Arbeitssituation

Der Spielehersteller Electronic Arts, der in den USA laut diverser Medienberichte Probleme mit Angestellten bekommen hat, die über viele und unbezahlte Überstunden klagen würden, hat nun nach einem Artikel von CNet Arbeitsplatzreformen angekündigt. Wie man allerdings mit dem Problem der engen Terminpläne vor Spieleveröffentlichungen umgehen will, die letztlich Ursache der hohen Arbeitsbelastungen sind, weiß man bei EA nach eigenen Angaben nicht.

Nach einem Bericht von CNet gibt es nun ein Memo der Electronic-Arts-Personalabteilung, das indirekt Bezug nimmt auf die Anschuldigungen. Darin heiße es unter anderem, dass EA einige Jobs neu einstufen will, so dass die Angestellten für Überstunden bezahlt werden können. Gleichzeitig wird allerdings auch auf die angeblich den Anforderungen von Technologiefirmen nicht mehr zeitgemäßen Arbeitnehmergesetze in den USA geschimpft.

Anzeige

Ausgelöst wurde die Sache durch den Blog-Eintrag der Ehefrau eines EA-Mitarbeiters, in dem es heißt, EA fordere von seinen Mitarbeitern eine Arbeitszeit von 9 bis 22 Uhr täglich, an sieben Tagen pro Woche. Lediglich am Samstag dürften die Mitarbeiter bei guter Arbeit früher, gegen 18:30 Uhr gehen.

Auch Sammelklagen von Angestellten gegen EA seien in Vorbereitung. Diese fordern eine Bezahlung ihrer Überstunden. EA wies die Vorwürfe damals zurück.


eye home zur Startseite
Tyler Durden 06. Jan 2005

Weil sich die netten unbedarften Jungs & Mädels sich das alles ganz anders vorstellen...

Tyler Durden 06. Jan 2005

Nein, wenn sie nach ein paar Monaten/Jahren ausgebrannt sind werden sie entsorgt... Auf...

Zeus 27. Dez 2004

Du hast des Pudels Kern erfaßt. In Deutschland beispielsweise wird der...

nacre 07. Dez 2004

Vollkommen richtig. Und genau aus diesen Gründen wollen die meisten meiner Freunde aus...

Chris 06. Dez 2004

Hi Also ich werde mir in Zukunft 10 mal überlegen, ob ich mir noch ein game von EA...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Comline AG, Dortmund
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. ARRK ENGINEERING, München
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,49€
  2. 9,99€
  3. 199,99€ - Release 13.10.

Folgen Sie uns
       

  1. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  2. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  3. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  4. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  5. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  6. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  7. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  8. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  9. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  10. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Re: Blackberry lernt das mit den Umlauten leider...

    M1_L2 | 11:38

  2. Beamten-Taugenichtse (kwt)

    logged_in | 11:34

  3. Schon witzig

    Solarix | 11:34

  4. Re: Und bei DSL?

    bombinho | 11:32

  5. Endlich remove für Streams

    Chew | 11:32


  1. 11:03

  2. 09:03

  3. 17:43

  4. 17:25

  5. 16:55

  6. 16:39

  7. 16:12

  8. 15:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel