Abo
  • Services:
Anzeige

Test: Nintendo DS - Mobiles Spielen der nächsten Generation

Nintendo DS
Nintendo DS
Wird das Gerät dann das erste Mal eingeschaltet, sind zunächst einige grundlegende Einstellungen vorzunehmen - unter anderem das Stellen der Uhr, das Bestimmen des Datums und die Auswahl einer Lieblingsfarbe, die dann das Menü-Design bestimmt. Zudem darf auch die gewünschte Sprache ausgewählt werden; neben Englisch ist Deutsch übrigens bereits als Sprache im Gerät enthalten. All diese Einstellungen können wahlweise mit dem Steuerkreuz auf der linken und den vier Aktionstasten auf der rechten Seite des Gerätes vorgenommen werden; deutlich komfortabler geht dies natürlich, wenn man den im Gerät steckenden Stylus herauszieht und in bester PDA-Manier alles auf dem Touchscreen mit dem Plastik-Stift anwählt.

Nintendo DS
Nintendo DS
Die Touchscreen-Funktionalität des unteren Bildschirms ist im Grunde der einzige gewichtige Unterschied zwischen den Bildschirmen - ansonsten sind sie mit einer Auflösung von 256 x 192 Bildpunkten, einer Größe von 3 Zoll und der Fähigkeit, 260.000 Farben darzustellen, identisch. Die Bildqualität der LCDs ist hervorragend - alles wirkt gestochen scharf, zudem sind die Screens wirklich komplett hintergrundbeleuchtet; unterschiedlich helle Bereiche, wie es sie beim GBA SP noch gibt, sucht man hier vergeblich.

Anzeige

Nintendo DS
Nintendo DS
Im Inneren des Gerätes werkeln passend zu den zwei Screens auch zwei Prozessoren - eine ARM7- und eine ARM9-CPU stehen Spieleentwicklern zur Verfügung, um beeindruckende 3D-Grafik auf die Bildschirme zu zaubern. Neben den angesprochenen vier Aktionstasten und dem Steuerkreuz gibt es zwei Schulter-Buttons, Start- und Select-Knöpfe sowie ein internes Mikrofon, das zur Spracherkennung genutzt werden kann.

Auch Anschlüsse gibt es einige - unter anderem einen Slot für die neuen Nintendo-DS-Gamecards, die von der Form her an SD-Speicherkarten erinnern, sowie einen Slot auf der anderen Seite des Gerätes für GBA-Spiele. Hinzu kommen Strom- und Kopfhöreranschluss sowie ein Slot für den Stylus.

 Test: Nintendo DS - Mobiles Spielen der nächsten GenerationTest: Nintendo DS - Mobiles Spielen der nächsten Generation 

eye home zur Startseite
Caro 02. Okt 2006

Der Multiplayer Modus ist gut zu gebrauchen, vor allem bei Spielen wie Mario Kart...

bittermelone 16. Feb 2006

Also ich muss aus eigener erfahrung sagen das das Microteil für den Palm sehr gut ist...

...... 01. Jan 2006

Joa bei der psp gibst auch genug blödsinn z.B die LEMMINGE

MICHIAEL 15. Dez 2005

allso -1.gute grafik -der sound is besser als bei den anderen gameboys -der touch..is...

mati 29. Mär 2005

Also ich hab mir sehr sehr lang überlegt ob ich mir die PSP oder die Nintendo DS kaufen...


Daggis Leben / 21. Mär 2005

Nintendo DS Review



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. BENTELER-Group, Düsseldorf
  4. Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,85€ + 5€ FSK18-Versand
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  2. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  3. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  4. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  5. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  6. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  7. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  8. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  9. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  10. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

  1. Re: Jamaika wird nicht halten

    Neratiel | 04:29

  2. Re: Selbstgemachtes Problem

    bombinho | 03:12

  3. Re: Endlich Reißleine ziehen.

    bombinho | 03:09

  4. Re: Dagegen! [solution inside]

    bombinho | 03:02

  5. Re: Wieso hat die PARTEI keine absolute Mehrheit?

    mnementh | 02:05


  1. 19:04

  2. 15:18

  3. 13:34

  4. 12:03

  5. 10:56

  6. 15:37

  7. 15:08

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel