Abo
  • Services:
Anzeige

PIM-Applikation Agendus 9.0 für PalmOS erschienen

Vor allem Detailverbesserungen an Agendus vorgenommen

Der US-Software-Hersteller iambic bietet ab sofort die Version 9.0 der PIM-Software Agendus für PalmOS erneut in zwei Ausbaustufen an. Beide Versionen bringen vor allem Detail-Verbesserungen für eine effizientere Bearbeitung von Terminen, Adressen, Aufgaben und Notizen.

Agendus 9.0
Agendus 9.0
In der Standard-Version von Agendus 9.0 wurde die Heute-Ansicht im Kalender überarbeitet, während eine neue Funktion automatisch freie Zeitfenster in einem voll gepflasterten Terminkalender finden soll. Aufgaben lassen sich nun hierarchisch anordnen und in der Listenansicht werden Fotos angezeigt. Sowohl in den Aufgaben als auch im Adressbuch steht nun eine Schnellsuche bereit, die das Finden von Aufgaben und Kontakten beschleunigen soll. Im Adressbuch wird unabhängig von der eingestellten Sortierung in den Feldern Vorname, Nachname sowie Unternehmen gesucht.

Anzeige

Ferner unterstützt das Adressbuch nun Geburtstagstermine und merkt sich SMS im Adressbuch-Verlauf. Zudem spendierte iambic den verschiedenen Programmteilen von Agendus zahlreiche kleine Verbesserungen, um die Verwaltung von Terminen, Adressen, Aufgaben und Notizen weiter zu vereinfachen.

Agendus 9.0
Agendus 9.0
Zusätzlich dazu erhielt die Professional-Ausführung von Agendus 9.0 eine neue Drahtlos-Funktion, die vor allem für PalmOS-Smartphones interessant ist. So können aktuelle Wetterdaten für den in der Software eingestellten Ort über Mobilfunknetze empfangen werden. Außerdem lassen sich Wetterdaten gezielt für Kontakte laden, um sich so zu informieren, wie etwa das Wetter bei einem Bekannten, Freund oder Geschäftspartner sein wird.

Agendus 9.0
Agendus 9.0
Für Aufgaben steht in der Professional-Version eine Chart-Funktion bereit, die einem die anstehenden Aufgaben nach Kategorien sortiert in einer Tortengrafik anzeigt. Mit einem so genannten Auto-Silent-Modus soll sich Agendus leicht in einen lautlosen Modus schalten lassen, um etwa bei Besprechungen oder Konferenzen nicht zu unpassenden Momenten akustisch zu stören.

Agendus 9.0 Standard für PalmOS ist ab sofort über iambic.com für 24,95 US-Dollar erhältlich. Die Professional-Ausführung kostet dann 39,95 US-Dollar. Eine 15-Tage-Testversion steht nach einer Zwangsregistrierung zum Download bereit.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Elumatec AG, Mühlacker bei Pforzheim
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern
  4. LEGOLAND Deutschland Freizeitpark GmbH, Günzburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 219,90€ + 7,98€ Versand (Vergleichspreis 269€)
  2. ab 179,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Umfrage

    88 Prozent wollen bezahlbaren Breitbandanschluss

  2. Optimierungsprogramm

    Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren

  3. VPN

    Telekom startet ihr Weltnetz für Unternehmen

  4. Smartphone

    Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern

  5. C't-Editorial kopiert

    Bundeswahlleiter stellt Strafanzeige gegen Brieffälscher

  6. Bundestagswahl 2017

    Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken

  7. Auto

    Tesla will eigene Hardware für seine autonom fahrenden Autos

  8. Pipewire

    Fedora bekommt neues Multimedia-Framework

  9. Security

    Nest stellt komplette Alarmanlage vor

  10. Creators Update

    "Das zuverlässigste und sicherste Windows seit jeher"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Klassische Verschlimmbesserung

    miauwww | 14:45

  2. Re: Mein Fire TV kann halt noch kein H.265

    PiranhA | 14:45

  3. Re: Vodafone: Keine Probleme? Warum bekomme ich...

    esei | 14:45

  4. Re: Als Android-Nutzer beneide ich euch

    Trollversteher | 14:44

  5. Re: Wahlprogramm Die PARTEI

    Peace Р| 14:43


  1. 13:58

  2. 13:15

  3. 13:00

  4. 12:45

  5. 12:33

  6. 12:05

  7. 12:02

  8. 11:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel