Abo
  • Services:

Samsung stellt 1-Kilo-Notebook mit 12-Zoll-Display vor

Zehn Stunden netzunabhängig durch Hochleistungsakku

Das Notebook Samsung Q30 wiegt nur ein Kilo und verfügt neben einer Ultra Low Voltage CPU 733 von Intel mit 1,1 GHz über ein 12-Zoll-Widescreen-Display. Beim Arbeiten mit dem Q30 stört kein Lüfter - selbst der Prozessor arbeitet lüfterlos. Als Grafiklösung kommt der integrierte Intel-Extreme-Graphics2-Chipsatz zum Einsatz.

Artikel veröffentlicht am ,

Samsung Q30
Samsung Q30
Das Display bietet 600:1-Kontrast sowie eine Helligkeit von 250 Candela pro Quadratmeter und weist eine Auflösung von 1.280 x 768 Pixeln auf. Die Bauhöhe des Q30 liegt bei 18 Millimetern - eine Tafel Schokolade ist nur wenig dünner. Um das zu erreichen, hat Samsung ihm eine ganz besondere Festplatte spendiert: Die Disk ist gerade mal 1,8 Zoll groß und bietet 40 GByte Kapazität.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Bremen
  2. über duerenhoff GmbH, Köln

Das optische Laufwerk wird per USB angeschlossen und brennt CDs, liest CDs sowie DVDs und ist dabei gerade mal 9,5 Millimeter hoch - bei einem Gewicht von 345 Gramm. Zur RAM-Ausstattung machte Samsung keine Angaben, in Korea wird das Gerät mit 256-MByte-DDR-333-MHz-RAM ausgeliefert.

Samsung Q30
Samsung Q30
Das Notebook verfügt über einen VGA-Port, Fast-Ethernet, zwei USB-2.0-Anschlüsse und bietet seinem Anwender Verbindungsmöglichkeiten über WLAN nach Standard 802.11g sowie eine 6-polige Firewire-Schnittstelle.

Mit dem Standardakku und zusätzlich mitgeliefertem Hochleistungsakku bietet das Q30 nach Angaben des Herstellers bis zu zehn Stunden Laufzeit. Das Notebook misst 287,7 x 197,5 x 18 bis 23,8 mm.

Das Gerät gibt es in mattem Silber oder glänzend in Rubinrot. Einen Preis nannte Samsung leider noch nicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Revenant, Spider-Man Homecoming, Jurassic World)
  2. (aktuell u. a. Intel NUC Kit 299€, ASUS ROG MAXIMUS XI HERO (WiFI) Call of Duty Black Ops 4...
  3. 3,79€
  4. 299,00€ statt 369,00€ bei cyberport.de

Mendrik 23. Jan 2005

[...] Eine UVP von 2000 Euro würde Nunja, in UK wird der Preis mit 1800GBP angegeben...

Muh! 09. Dez 2004

Dafür kommt halt niemand an den Preis des iBooks heran. Außer einige Noname Hersteller...

OldBits 09. Dez 2004

Das IBook ist nun wahrlich kein reines Subnotebook und wiegt demzufolge auch nicht unter...

Huh? 07. Dez 2004

Google spuckt jedenfalls nur 4000 Euro aus, wenn man nach "Samsung Q30" und...

Illmatic 07. Dez 2004

Woher nimmst du denn diese Informationen??? Ich kann die von dir genannten Preise ja kaum...


Folgen Sie uns
       


Blender 2.80 Tutorial für Einsteiger

Wir zeigen die ersten Schritte in Blender 2.80 Beta im Video.

Blender 2.80 Tutorial für Einsteiger Video aufrufen
Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Emotionen erkennen Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
  2. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
Mac Mini mit eGPU im Test
Externe Grafik macht den Mini zum Pro

Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
  2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Enterprise Resource Planning: Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten
Enterprise Resource Planning
Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten

Projekte mit der Software von SAP? Da verdrehen viele IT-Experten die Augen. Prominente Beispiele von Lidl und Haribo aus dem vergangenen Jahr scheinen diese These zu bestätigen: Gerade SAP-Projekte laufen selten in time, in budget und in quality. Dafür gibt es Gründe - und Gegenmaßnahmen.
Von Markus Kammermeier


      •  /