Abo
  • Services:
Anzeige

Online-Werbung: Firefox-Nutzer klicken seltener

Firefox-Marktanteil klettert auf 5,5 Prozent, auch Mozilla und Opera legen zu

Nutzer der verschiedenen Web-Browser unterscheiden sich deutlich in ihrem Verhalten bezüglich Online-Werbung, meldet der AdServer-Betreiber AdTech. Nutzer des Internet Explorer klicken am häufigsten, Nutzer alternativer Browser seltener auf Werbung.

So liegt laut AdTech bei Nutzern der verschiedenen Versionen des Internet Explorers die Klickrate im Schnitt bei etwa 0,5 Prozent. Es sind 0,53 Prozent beim Internet Explorer 5.5, 0,49 Prozent beim Internet Explorer 5.x und 0,44 Prozent beim Internet Explorer 6.x. Nutzer, die mit Alternativ-Browsern wie Mozilla oder Opera im Web unterwegs sind, reagieren deutlich seltener auf Werbebanner. Nutzer mit Netscape liegen bei 0,3 Prozent, Opera-Anwender bei 0,28 Prozent und bei Mozilla-Nutzern liegt die Klickrate bei 0,24 Prozent.

Anzeige

Schlusslicht bei den Klickraten sind Firefox-Anwender. "Die Klickrate beträgt nur 0,11 Prozent", sagt Dirk Freytag, COO bei AdTech. "Die Ursachen liegen vermutlich im unterschiedlichen Surf-Verhalten oder dem standardmäßigen Einschalten von Pop-Up-Blockern."

Die Zahl der Firefox-Nutzer hat sich laut AdTech seit dem dritten Quartal 2004 mehr als verdoppelt. Ihr Anteil stieg in Europa von 2 Prozent Ende August 2004 auf 5,5 Prozent Ende November 2004. Knapp zwei Monate nach dem Erscheinen von Firefox 1.0 hat er die bisherige Nummer zwei unter den Browser, den Internet Explorer 5.5, überholt und dem Internet Explorer 6.x Marktanteile abgenommen. Allein in den vergangenen 14 Tagen wuchs sein Marktanteil demnach gegenüber den anderen Browsern um einen Prozentpunkt.

Ebenfalls im Aufwind befinden sich die Internet-Explorer-Alternativen Mozilla 1.x und Opera. Besonders Mozilla 1.x wuchs im Vergleich zu den Browser-Zahlen im dritten Quartal 2004 um zehn Prozent. Der Internet Explorer 6.x ist zwar weiterhin der Standard unter den Browsern, muss aber Abstriche hinnehmen. Sein Marktanteil fällt laut AdTech auf unter 80 Prozent. Der Gesamtmarktanteil von Microsoft-Browsern in Europa sinkt damit unter 90 Prozent.


eye home zur Startseite
Sicaine 04. Jan 2005

Was bist du den für einer? Block doch einfach die URl omg. Wenn du eh Firefox benützt...

BlaM 4cheaters.de 06. Dez 2004

Hi... Ich jammere nicht. Ganz im Gegenteil. Die Seite läuft sehr gut und ich verdiene...

Bibabuzzelmann 05. Dez 2004

Beobachten die uns etwa ? *g

Pascal 05. Dez 2004

Wird bereits so gemacht, wenn auch anders. Ich hab das letztens getestet. Mit IE 6: Pop...

Andreas 04. Dez 2004

Koennte sogar funktionieren, wenn man sich auf den vom Browser gelieferten String...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. über JobLeads GmbH, Köln
  3. über Ratbacher GmbH, Karlsruhe
  4. über Ratbacher GmbH, Freiburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 23,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 2,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Entschärfung

    China kommt Deutschland bei Elektroauto-Quote entgegen

  2. Brexit

    BMW prüft Produktion des Elektro-Minis in Deutschland

  3. Nokia 3, 5 und 6

    HMD Global bringt drei Nokia-Smartphones mit Android

  4. Moto G5 und Moto G5 Plus im Hands on

    Lenovos kompakte Mittelklasse ist zurück

  5. Handy-Klassiker

    HMD Global bringt das Nokia 3310 zurück

  6. Galaxy Tab S3 im Hands on

    Samsung präsentiert Oberklasse-Tablet mit Eingabestift

  7. Galaxy Book im Hands on

    Samsung bringt neuen 2-in-1-Computer

  8. Mobilfunk

    "5G muss weit mehr als LTE bieten"

  9. UHS-III

    Neuer (Micro-)SD-Karten-Standard schafft über 600 MByte/s

  10. Watch 2 im Hands on

    Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bodyhacking: Ich, einfach unverbesserlich
Bodyhacking
Ich, einfach unverbesserlich

Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

  1. Re: stand by 1 monat?

    rayo | 07:27

  2. Ich hatte noch nie LTE

    torrbox | 07:27

  3. Re: Was sind denn die Schwächen von LTE?

    RipClaw | 07:21

  4. Re: Noch drei Jahre, bis 2020 benutzbar

    EinJournalist | 07:16

  5. Re: Update-Warnung

    dancle | 07:10


  1. 07:28

  2. 07:16

  3. 21:13

  4. 20:32

  5. 20:15

  6. 19:00

  7. 19:00

  8. 18:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel