Thunderbird 1.0 in den Startlöchern

Erster Release Candidate von Thunderbird 1.0 erhältlich

Mit einigen kleinen Verbesserungen, aber vor allem vielen Fehlerbereinigungen steht ab sofort der erste Release Candidate (RC) von Thunderbird 1.0 zum Download bereit - für Windows sogar bereits in deutscher Sprache. Mit dem RC1 wollen die Mozilla-Entwickler weitere Fehler finden und bis zum Erscheinen der Final-Version beseitigen, um eine möglichst stabile Software ausliefern zu können.

Artikel veröffentlicht am ,

Thunderbird 1.0
Thunderbird 1.0
Der Release Candidate 1 von Thunderbird 1.0 erhielt eine neue Schnellsuchleiste für das Adressbuch sowie die Kontakte-Sidebar und kann die POP3-Filter nun auch auf IMAP-Verzeichnisse anwenden. Der RSS-Reader in Thunderbird erhielt zahlreiche Optimierungen und verarbeitet nun auch Feeds, die nach einer HTTP-Authentifizierung verlangen.

Stellenmarkt
  1. IT Systemadministrator (m/w/d)
    DS Smith Packaging Deutschland Stiftung & Co. KG, Arnstadt
  2. Referent (w/m/d) Kommunikationstechnik
    Deutscher Bundestag, Berlin
Detailsuche

Thunderbird 1.0
Thunderbird 1.0
Die Entwickler haben die Funktionen für einen Wechsel von Outlook 2003, Eudora oder Mozilla weiter verbessert, so dass eine Migration leichter vonstatten gehen soll. Überarbeitet wurden auch die Nachrichten-Gruppierung, die Unterstützung verschiedener Identitäten für ein Konto sowie die allgemeinen Konto-Eigenschaften in der Windows- und Linux-Version.

Thunderbird 1.0
Thunderbird 1.0
Ferner wurde die Theme-Unterstützung auf allen Plattformen verbessert und es wurden Optimierungen an dem globalen Eingangsordner und den gespeicherten Suchverzeichnissen vorgenommen, die wie virtuelle Verzeichnisse arbeiten. Schließlich hat Thunderbird nach Entwicklerangaben zahlreiche Stabilitätsverbesserungen erfahren, so dass der E-Mail-Client zuverlässiger zu Werke gehen soll.

Der Release Candidate 1 von Thunderbird 1.0 steht ab sofort für Windows, Linux und MacOS X kostenlos auf Mozillas ftp-Server in englischer Sprache zum Download bereit. Zumindest von der Windows-Ausführung existiert bereits zusätzlich eine deutschsprachige Version.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Enuu
Bürgersteig-Parken führt zu Aus von Mini-Autos

Die vierrädrigen Kabinenroller von Enuu werden in Berlin auf Bürgersteigen geparkt, was Ärger verursacht. Nun verschwinden die Elektrofahrzeuge wieder.

Enuu: Bürgersteig-Parken führt zu Aus von Mini-Autos
Artikel
  1. Ransomware: Sicherheitsforscher erwartet Ransomware-Wettrüsten mit KI
    Ransomware
    Sicherheitsforscher erwartet Ransomware-Wettrüsten mit KI

    Der Forschungsschef von F-Secure geht davon aus, dass sich Ransomware künftig auch mit Hilfe von KI immer besser verstecken kann.

  2. Arbeit: LinkedIn Mitarbeiter dürfen im Homeoffice bleiben
    Arbeit
    LinkedIn Mitarbeiter dürfen im Homeoffice bleiben

    Die meisten der 16.000 LinkedIn-Mitarbeiter dürfen künftig Vollzeit von zu Hause aus arbeiten. Das könnte aber zu Einkommenseinbußen führen.

  3. Thunderbolt: Intel arbeitet wohl an USB-Standard mit doppelter Datenrate
    Thunderbolt
    Intel arbeitet wohl an USB-Standard mit doppelter Datenrate

    80 statt 40 GBit/s: ein Intel-Manager hat aus Versehen Details zu einem unbekannten Standard verraten. Es könnte ein neues Thunderbolt sein.

Holunderspeer 14. Dez 2004

Professionelle Anwender sind Menschen, die schon viel Geld zum Fenster rausgeschmissen...

RipClaw 05. Dez 2004

Kommt drauf an welches Mailsystem läuft. Ich setze z.B. eine Kombination aus Postfix als...

original-mädchen 05. Dez 2004

siehst du mariechen, thunderbird wurde für alle menschen gemacht. deine kritik, dass er...

DrupaGirl 04. Dez 2004

IMAP rulez

Jensemann 03. Dez 2004

Na, dafür habe ich ja Thunderbird. Schlaumeier!



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Acer XB323UGP (WQHD, 170Hz DP) 480€ • McAfee Total Protection ab 15,99€ • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Alternate-Deals (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 229€) [Werbung]
    •  /