Abo
  • Services:
Anzeige

Panasonics Extrem-Notebook CF-29 mit schnellerer CPU

Schnellerer Chipsatz und 54-MBit-WLAN eingebaut

Das Panasonic Toughbook CF-29 wird nun mit einer schnelleren Pentium M von Intel und einem neuen Chipset sowie schnellerem WLAN ausgeliefert. Das Produktkonzept dieser Notebooks sieht ihre Benutzung in besonders rauen Arbeitsumgebungen vor, da sie auch gegenüber Spritzwasser, Staub, Vibrationen und sogar kleinen Stürzen abgesichert sein sollen.

Toughbook CF-29
Toughbook CF-29
Der Intel-Pentium-M-Prozessor ist mit jetzt 1,3 GHz (vorher 1,2 GHz) getaktet. Im Inneren des CF-29 arbeitet ein neuer 855-GME-Chipsatz mit integriertem Grafik-Controller. Das 13,3-Zoll-TFT mit Touchscreen-Funktion arbeitet nun mit einer Helligkeit von 330 Candela pro Quadratmeter und soll auch bei direkter Sonneneinstrahlung lesbar sein.

Anzeige

Die Standardausführung ist mit einer 40 GByte großen Festplatte, einem 256-MByte-Arbeitsspeicher (erweiterbar auf bis zu 1.280 MByte) sowie einem 3,5-Zoll-Floppy-Laufwerk ausgestattet. Für eine schnellere kabellose Datenübertragung sorgt nun eine Intel-Pro/Wireless-2200BG-WLAN-Lösung, die neben dem 802.11b-Standard nun zusätzlich den 802.11g-Standard unterstützt.

Toughbook CF-29
Toughbook CF-29
Peripheriegeräte können über eine parallele und eine serielle Schnittstelle sowie über einen USB-2.0-Anschluss verbunden werden. Der Hot-Swap-fähige Multifunktionsschacht nimmt optional erhältliche Komponenten wie CD- oder DVD-CD-R/RW-Combo-Laufwerke auf, die während des Betriebs auch gegen einen zusätzlichen Akku ausgetauscht werden können. Als Optionen stehen neben einem GSM/GPRS-Modul und Bluetooth auch ein GPS-Modul für satellitengesteuerte Navigationsanwendungen sowie ein Smart-Card-Reader zur Auswahl.

Das CF-29 ist gemäß IP-54-Standard gegen das Eindringen von Wasser und Staub geschützt. Zudem erfüllt es den US-amerikanischen Militärstandard MIL-STD 810F 516.5 und übersteht nach diesen Bedingungen einen Aufprall aus einer Höhe von bis zu 90 cm unbeschadet. Das 3,3 Kilogramm schwere Gerät ist in einem Magnesiumgehäuse untergebracht, das mit einer Rippenkonstruktion und Stanzungen verstärkt wurde, wobei das Display-Gehäuse, in dem auch die beiden WLAN- Antennen integriert sind, zum Schutz vor Aufprall an den besonders gefährdeten Ecken mit Gummi-Aufsätzen versehen wurde.

Toughbook CF-29
Toughbook CF-29
Die Festplatte wird durch ein Aluminiumgehäuse und eine stoßdämpfende Schaumstoffummantelung vor Vibrationen und Stößen geschützt. Display, Tastatur und sämtliche Anschlüsse wie USB- und Netzwerk-Anschluss sind versiegelt, so dass weder Feuchtigkeit noch Schmutz ins Innere des Gerätes dringen soll. Die spezielle Festplattenheizung sorgt dafür, dass das Gerät auch bei extrem kalten Temperaturen arbeitet. Bei der Konstruktion wurde auf einen Lüfter verzichtet, da dieser Schmutz oder Feuchtigkeit anziehen und somit Schäden an den elektronischen Komponenten verursachen könnte. Stattdessen verteilt ein "Heat-Pipe-System" die hauptsächlich durch den Prozessor verursachte Wärme im gesamten Geräteinneren.

Der Lithium-Ionen-Akku (11,1 V, 6,6 Ah) bietet nun nach Herstellerangaben eine Betriebszeit von bis zu 8,5 Stunden. Wie bei allen Toughbook-Modellen gewährt Panasonic den Käufern drei Jahre Garantie. Das neue CF-29 soll ab sofort ab ca. 4.000,- Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Moredread 02. Dez 2004

Hey, der Arzt hat Dir doch gesagt, das Du immer die Pillen nehmen und nicht ins Internet...

Mario 02. Dez 2004

*lol* ... sieht echt so aus!!! ... na, dann wissen wir endlich, wovon Windosen im Stand...

macFriend 02. Dez 2004

Cool, auf dem Toughbook CF-29 läuft Mac OS9(siehe Abbildung 3) Tolle Werbeabteilung haben die

DeltaLabs UAC 01. Dez 2004

...ach hab jetzt vergessen was ich dazu entgegnen wollte... vielleicht auch besser so...

migo 01. Dez 2004

be careful - someone will put a spell on you ! your fortune cookie



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Pfennigparade WKM GmbH, München
  2. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. Bertrandt Services GmbH, Ulm
  4. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, München, Hamburg, Köln, Leipzig, Darmstadt, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking
  2. 18,99€ statt 39,99€
  3. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       


  1. MacOS 10.13

    Apple gibt High Sierra frei

  2. WatchOS 4.0 im Test

    Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer

  3. Werksreset

    Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um

  4. Aero 15 X

    Mehr Frames mit der GTX 1070 im neuen Gigabyte-Laptop

  5. Review Bombing

    Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam

  6. Big Four

    Kundendaten von Deloitte offenbar gehackt

  7. U2F

    Yubico bringt winzigen Yubikey für USB-C

  8. Windows 10

    Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten

  9. Kabelnetz

    Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz

  10. Nintendo

    Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Unterwegs auf der Babymesse: "Eltern vibrieren nicht"
Unterwegs auf der Babymesse
"Eltern vibrieren nicht"
  1. Optimierungsprogramm Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren
  2. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
  3. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Watson: IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
Watson
IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
  1. IBM Watson soll auf KI-Markt verdrängt werden
  2. KI von IBM Watson optimiert Prozesse und schließt Sicherheitslücken

  1. Re: Passt zum Gesamtkonzept von Tesla

    Niaxa | 00:35

  2. Re: ¤3000 bei ¤70k.... macht keinen grossen...

    Niaxa | 00:32

  3. Marketing

    nubok | 00:32

  4. Re: Für mich nicht nachvollziehbar

    My1 | 00:32

  5. Re: Zusammenhang Dateisystem und Anwendung

    User_x | 00:31


  1. 19:40

  2. 19:00

  3. 17:32

  4. 17:19

  5. 17:00

  6. 16:26

  7. 15:31

  8. 13:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel