Abo
  • Services:

Netgear: Desktop-Switch unterstützt Power over Ethernet

Switch versorgt Endgeräte mit Daten und Strom

Mit dem FS108P kündigte Netgear jetzt einen 8-Port-Ethernet-Switch (unmanaged) an, der auf vier der acht Anschlüsse auch Power over Ethernet (PoE) gemäß IEEE 802.3af unterstützt. Mit einem Preis von 129,- Euro ist es eines der ersten Geräte dieser Preisklasse, das andere Geräte über Ethernet mit Strom versorgen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Desktop-Switch erlaubt es dank PoE, Geräte wie beispielsweise WLAN-Access-Points mit nur einem Kabel ans Netz anzuschließen; ein zusätzlicher Stromanschluss ist nicht notwendig. Strom wird zusammen mit den Daten über handelsübliche Ethernetkabel übertragen. Bis zu vier Geräte können gleichzeitig per PoE mit Strom versorgt werden.

Stellenmarkt
  1. AKDB, München, Nürnberg
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Netgear FS108
Netgear FS108
Der neue Switch muss nicht konfiguriert werden, sämtliche Anschlüsse erkennen Art und Geschwindigkeit der Verbindung automatisch, unterstützt werden allerdings nur 10 und 100 MBit/s. Auch die vier PoE-Ports erkennen PoE-Gegenstellen und beginnen die Stromversorgung selbstständig.

Der Switch soll 129,- Euro kosten. Netgear gewährt auf das Gerät dabei fünf Jahre Garantie, auf das Netzteil zwei Jahre.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 299€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. ab 1.119€ (Ersparnis: 310€)
  3. für 109,99€ statt 189,99€ (Neupreis) und 32 GB für 139,99€ statt 219,99€ (Neupreis)

Peter Müller 23. Mär 2005

Die Stromversorgung ann aber nicht nur über Switch oder zusätzlichen Hub erfolgen...

alex34234234 08. Feb 2005

Dass ist doch dann wie dLan (von devolo)? Strom nutzt andere Frequenzbereiche, deshalb...

derinnovator 02. Dez 2004

802.3af geht auch mit Gigabit-Ethernet. Diese Billigscwitches unterstützen das allerdings...

Patty 02. Dez 2004

Funzt das auch bei GE oder benutzt das die freien Adernpaare beim 100-MBit-Betrieb?

Horschd 02. Dez 2004

Schon mal mit einer Leuchtstoffröhre in die Nähe eines Rundfunk-Sendemastes gestanden...


Folgen Sie uns
       


Intel NUC8 - Test

Winzig und kraftvoll: der NUC8 alias Hades Canyon.

Intel NUC8 - Test Video aufrufen
Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /