BenQ FP937s+: 19-Zöller mit 8 ms Reaktionszeit

Mit analoger und digitaler Schnittstelle

BenQ bringt Mitte Dezember 2004 mit dem FP937s+ ein 19-Zoll-Display mit einer Reaktionszeit von 8 Millisekunden auf den Markt. Der Kontrastwert wird mit 700:1 und die Helligkeit mit 300 Candela pro Quadratmeter angegeben. Zuvor wurde vom gleichen Hersteller schon ein 17-Zoll-Gerät mit dieser Reaktionszeit auf den Markt gebracht.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Betrachtungswinkel liegen horizontal bei 150 und vertikal bei 135 Grad. Das in einem silberfarbenen Gehäuse untergebrachte Gerät ist sowohl mit einem analogen VGA- als auch mit einem digitalen DVI-Anschluss ausgerüstet.

BenQ FP937s+
BenQ FP937s+
Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) in der Web- und App-Entwicklung
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Wolfsburg
  2. Spezialist (m/w/d) Sicherheitstechnik / Brandschutz
    DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg
Detailsuche

Mittels VESA-Wandhalterungsvorbereitung und dem abnehmbaren Fuß kann man das Display auch an die Wand oder an anderen Halterungen befestigen. Der BenQ FP937s+ ist unter anderem nach ISO13406-2 (Pixelfehlerklasse II) und TCO3 zertifiziert.

BenQ bietet wie für alle Displays einen drei Jahre währenden Vorort-Austausch-Service. Im Lieferumfang des BenQ FP937s+ sind eine Kurzanleitung, ein Netzkabel, ein Sub-D-VGA-Kabel, ein DVI-Kabel, ein Handbuch und eine Treiber-CD enthalten.

Der Monitor soll für 499,- Euro angeboten werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


LOLIG 01. Jun 2005

LOL

Jürgen Kretschmer 19. Feb 2005

Hallo Kevin, will das Teil evtl. auch kaufen. Steht aber erhöht auf nem Regalboden...

Alexander 25. Jan 2005

Ich persönlich finde es so oder so schwachsinn mit ner konsole zu zoggen mit nem pc kann...

Jörg 24. Jan 2005

Hi, ich habe die Absicht, mir den Monitor zuzulegen. Ich müßte aber wissen, wie hoch der...

kevin 07. Jan 2005

Ich hab ihn auch gerad vor mir stehen und muss sagen, SUPER :)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Klage
Paypal friert Konten ein und behält Geld nach 180 Tagen

In einer Sammelklage wird Paypal vorgeworfen, Konten ohne Nennung von Gründen einzufrieren und das Geld nach 180 Tagen zu behalten.

Klage: Paypal friert Konten ein und behält Geld nach 180 Tagen
Artikel
  1. Krypto-Verbot: Panikverkäufe von Krypto-Mininggerät im Kosovo
    Krypto-Verbot
    Panikverkäufe von Krypto-Mininggerät im Kosovo

    Schürfen von Kryptowährungen ist im Kosovo seit kurzem verboten. Mineure versuchen, ihr Equipment oft zu Schleuderpreisen loszuwerden.

  2. Malware: Microsoft warnt vor ungewöhnlicher Schadsoftware in Ukraine
    Malware
    Microsoft warnt vor ungewöhnlicher Schadsoftware in Ukraine

    Die Schadsoftware soll sich als Ransomware tarnen.

  3. Großunternehmen: Lindner will Mindeststeuer zum 1. Januar 2023 umsetzen
    Großunternehmen
    Lindner will Mindeststeuer zum 1. Januar 2023 umsetzen

    Bundesfinanzminister Christian Lindner will die Mindeststeuer für Großunternehmen in Deutschland schnell einführen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (u.a. WD Blue 3D 1TB 79€, be quiet! Straight Power 11 850W 119€ u. PowerColor RX 6600 Hellhound 529€) • Alternate: Weekend-Deals • HyperX Cloud II Wireless 107,19€ • Cooler Master MH752 54,90€ • Gainward RTX 3080 12GB 1.599€ • Saturn-Hits • 3 für 2: Marvel & Star Wars [Werbung]
    •  /