Abo
  • Services:

Tiscali: DSL und Telefon-Flatrate für 28,80 Euro im Monat

DSL-Flatrate inklusive VoIP-Flatrate zum Pauschalpreis

Ab dem heutigen 1. Dezember 2004 bietet Tiscali hier zu Lande eine DSL-Flatrate inklusive Voice-Flatrate an. Für 28,80 Euro im Monat können Nutzer des Angebotes "Tiscali DSL Flat Surf & Phone" ohne Zeit oder Volumenbegrenzung surfen und ins deutsche Festnetz telefonieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Gespräche in Mobilfunknetze und das Ausland werden separat und minutengenau abgerechnet. Das Telefonieren im Rahmen der Flatrate ist sowohl per Voice-over-IP als auch über das Festnetz möglich. Verbindungen zu Sonder- und Notrufnummern werden durch eine entsprechende Einstellung der in dem Angebot enthaltenen Fritz!Box Fon ausschließlich über den normalen Telefonanschluss geführt.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Die DSL-Flatrate basiert auf einem T-DSL-1000-Anschluss der Deutschen Telekom. Für die Nutzung des Angebots ist keine separate Telefonnummer und auch kein Telefonanbieterwechsel nötig. Das Angebot ist jederzeit zum nächsten Werktag kündbar. Die Abrechnung erfolgt per Bankeinzug.

Im Paket enthalten sind zudem bis zu 60 E-Mail-Adressen, sechs E-Mail-Boxen mit jeweils 20 MByte Speicherplatz, bis zu 120 MByte Speicherplatz für die eigene Homepage sowie ein Jahresabo von Norton Internet Security.

Im Preis enthalten sind alle Telefonverbindungen in das deutsche Festnetz mit Ausnahme von Sonder-, Daten- und Notrufnummern sowie Datendiensten. Der T-DSL-Anschluss muss zusätzlich bezahlt werden. Außerdem wird eine einmalige Einrichtungsgebühr von 29,90 Euro berechnet. Eine AVM Fritz!Box Fon wird leihweise zur Verfügung gestellt, allerdings fallen dafür noch einmal 14,18 Euro für Porto, Nachnahme und Verpackung an.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. 2,99€
  3. 34,99€ (erscheint am 14.02.)
  4. (-71%) 12,99€

nidosch 01. Mai 2007

Re:_ zu sawatzki hallo saw..., was ist das für ein Logik und aussage von dir. dein scherz...

Joker001 15. Okt 2006

Danke Bingo, war gerade im Begriff zu Tiscali zu wechseln als mir dein Hinweiß ins Auge...

kubikus 08. Aug 2005

" Besserung sei in Sicht, da neue Leute eingestellt und in der AUsbildungsphase sind! Na...

Peter Schulz 19. Mär 2005

Ich kann das nur nur nur nur bestätigen "leider ist derzeit ... bitte unter www...


Folgen Sie uns
       


Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998) - Golem retro_

Diese Episode Golem retro_ beleuchtet Need for Speed 3 Hot Pursuit aus dem Jahre 1998. Der dritte Serienteil gilt bis heute bei den Fans als unerreicht gut.

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998) - Golem retro_ Video aufrufen
Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Landwirtschafts-Simulator auf dem C64: Auf zum Pixelernten!
Landwirtschafts-Simulator auf dem C64
Auf zum Pixelernten!

In der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 ist das Spiel gleich zwei Mal enthalten - einmal für den PC und einmal für den C64. Wir haben die Version für Commodores Heimcomputer auf unserem Redaktions-C64 gespielt, stilecht von der Cartridge geladen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Giants Software Ländliche Mods auf Playstation und Xbox

    •  /