Abo
  • Services:
Anzeige

Mad-Moxx bringt aufgewertete "Aldi"-Radeon 9800 XL

Außerdem: Preissenkung bei aufgemotzten Radeon-X800-SE-Grafikkarten

Als günstige Alternative zu den langsam aus dem Handel verschwindenden Radeon-9800-Pro-Grafikkarten bietet der für seine aufgemotzten Radeon-Grafikkarten bekannte Online-Händler Mad-Moxx nun seine "mad-moxx enhanced: 9800 XL @ Pro Arctic" an. Die Radeon 9800 XL ist eine speziell für Medion angefertigte Grafikkarte, die hauptsächlich in Aldi-Komplettrechnern zum Einsatz kam.

Die im Retail-Markt normalerweise nicht erhältliche Radeon 9800 XL entspricht - bis auf die verringerten Taktraten (350 MHz Chiptakt/310 MHz Speichertakt) - einer Radeon 9800 Pro. Durch das Montieren eines Arctic Cooling VGA Silencer auf die Radeon 9800 XL schaffte es Mad-Moxx, den Chip- und Speichertakt jedoch auf 9800-Pro-Niveau (380 MHz Chiptakt/340 MHz Speichertakt) zu heben, so dass die "mad-moxx enhanced: 9800 XL @ Pro Arctic" in Benchmarks die gleichen Resultate wie eine Radeon 9800 Pro erzielen soll. Der Händler hat die Karten auf ordnungsgemäße Funktion getestet und gewährt eine eigene Garantie.

Anzeige
mad-moxx enhanced: 9800 XL @ Pro Arctic
mad-moxx enhanced: 9800 XL @ Pro Arctic

Der Preis der mit 128 MByte Speicher, zwei VGA-Ausgängen und TV-Out ausgestatteten AGP-8X-Grafikkarte mad-moxx enhanced: 9800 XL @ Pro Arctic beläuft sich auf 189,90 Euro. Für diesen Preis gibt es zwar theoretisch auch schon "normale" Radeon-9800-Pro-Grafikkarten, doch auf Lager haben Händler diese laut Golem.de-eigenem Preisvergleich markt.golem.de nur für deutlich über 200,- Euro.

Die kürzlich angekündigten Mad-Moxx-Grafikkarten der X800-SE-Serie kann der Händler eigenen Angaben zufolge auf Grund einer Sonderlieferung nun günstiger anbieten: Der Preis der "mad-moxx enhanced: X800 SE 530/530 MHz" sank von 379,90 Euro auf 349,90 Euro, der Preis der leistungsfähigeren "mad-moxx enhanced: X800 SE 550/550 MHz" liegt nun bei 369,90 Euro statt bei zuvor 389,90 Euro.


eye home zur Startseite
omg 24. Jan 2005

Hat einer, der hier schreibt, mal darüber nachgedacht, was dieser Thread hier eigentlich...

kleiner... 02. Dez 2004

Weißt Du, was noch viel viel besser ist: dick UND lang ! Hehe, das hat mir meine neue...

kleiner... 02. Dez 2004

ja, und wir vergleichen immer noch Birnen mit den Äpfeln... das ist so ermüdend...

leuchtidiot 02. Dez 2004

ich lach mich kaputt wenn ich sowas wie "frauen wollen nur geld" "..bekommen häufig...

mad-moxx.de 01. Dez 2004

Guten Abend, ja, ich erinnere mich an diesen Kunden, die Mail habe ich auch sofort...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Clouds GmbH, Frankfurt am Main
  2. über Duerenhoff GmbH, Raum Landsberg am Lech
  3. über Duerenhoff GmbH, Raum Offenbach
  4. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  2. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  3. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  4. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  5. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  6. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  7. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  8. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  9. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  10. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    Hegakalle | 11:46

  2. Re: Immer der Staat dran Schuld?

    Dungeon Master | 11:45

  3. Re: 1 Atomkraftwerk = xxx Trucks --- Alle...

    spares4me | 11:44

  4. Re: VW am ehesten zuzutrauen

    bplhkp | 11:38

  5. Noch besser wäre die Unsterstützung für die...

    McTristan | 11:38


  1. 11:21

  2. 10:43

  3. 17:14

  4. 13:36

  5. 12:22

  6. 10:48

  7. 09:02

  8. 19:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel