Abo
  • Services:

Lüfterloses ATX-Netzteil soll PCs ruhig stellen

Neues Netzteil von Arp Datacon verfügt über aus dem Gehäuse ragende Kühlrippen

Mit einem lüfterlosen Netzteil will der Computer- und EDV-Zubehör-Anbieter Arp Datacon lärmende PCs ruhig stellen. Statt eines Lüfters besitzt das Netzteil Kühlrippen, die rückseitig aus dem Gerät herausragen. Das Netzteil kann also ein Baustein für ein möglichst leises System darstellen, das auch im Wohnzimmer nicht weiter auffällt.

Artikel veröffentlicht am ,

Arp Datacon - Netzteil
Arp Datacon - Netzteil
Die im Netzteil entstehende Wärme wird über die aus dem Gerät herausragenden Kühlrippen an die Oberfläche abgeleitet. Auf Lüfter wird komplett verzichtet. Das bedeutet aber auch, dass die im System entstehende Hitze nicht wie üblich über das Netzteil nach außen abgeführt wird. Will man hier keinen zusätzlichen Lüfter montieren, sollten also nur Komponenten verbaut werden, die selbst kaum Abwärme erzeugen.

Stellenmarkt
  1. Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Berlin
  2. msg DAVID GmbH, Braunschweig

Laut Arp Datacon eignen sich die lüfterlosen, ATX-kompatiblen Netzteile für Server und PCs, aber auch andere Einsatzgebiete. Dank PFC (Power Factor Correction) sollen Stromstörungen durch Oberwellen vermieden werden.

Das Netzteil stellt eine Gesamtleistung von 350 Watt zur Verfügung und ist mit zahlreichen Anschlüssen ausgestattet, unter anderem auch für S-ATA. Auch Pentium 4 und neue Mainboards werden unterstützt.

Arp Datacon bietet das lüfterlose Netzteil (Artikel-Nr. 272236) für 172,84 Euro an.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 4 Blu-rays für 20€, 2 TV-Serien für 20€)

Rainer P 01. Dez 2004

Zumindest in meinem Arbeitsrechner steht das Netzteil auch so schon immer gut unter Last...

Bibabuzzelmann 01. Dez 2004

www.matrix3000.de

JI (Golem.de) 01. Dez 2004

... vielmehr ein "User-zu-blöd" Fehler, ich hab die News vom Kollegen einfach...

rotbart 01. Dez 2004

Yep, kann ich nur bestätigen, so etwa habe ich mein System leise gestellt. Die beiden...

:o) 01. Dez 2004

das ist der Preis, den man bezahlen muss, wenn man immer die allerneueste Grafikkarte und...


Folgen Sie uns
       


3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Raytracing Demo von 3D Mark auf Nvidias neuer Geforce RTX 2080 Ti und der älteren Geforce GTX 1080 Ti abspielen lassen.

3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
    Galaxy A9 im Hands on
    Samsung bietet vier

    Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
    2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
    3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

      •  /