Kostenloser PalmOS-Adventskalender für 2004

Täglich eine kleine Adventsüberraschung

Für PalmOS-Geräte steht auch in diesem Jahr wieder ein kostenloser Adventskalender bereit, der einem helfen soll, die Wartezeit bis zur Bescherung zu überbrücken. Wie üblich verbirgt sich hinter jedem Türchen eine kleine Adventsüberraschung.

Artikel veröffentlicht am ,

PalmOS-Adventskalender
PalmOS-Adventskalender
In diesem Jahr wurde der Adventskalender für PalmOS von Helga Sydewitz und Katja Günther unter reger Beteiligung der Mitglieder der Palm-User-Group (PUG) Halle entworfen. Programmiert wurde der PalmOS-Adventskalender mit SuperWaba und steht unter der GPL als Freeware zur Verfügung. Auch der Sourcecode steht zum Download bereit.

Stellenmarkt
  1. Technical Support Engineer 2nd Level (m/w/d)
    Matrix42 AG, Frankfurt am Main
  2. Senior Fullstack Developer (m/w/d)
    CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
Detailsuche

Der PalmOS-Adventskalender soll mindestens mit PalmOS ab der Version 4.0 laufen. Ob er auch auf Geräten mit früheren Versionen von PalmOS funktioniert, wurde von den Entwicklern nicht getestet.

Der Adventskalender für das Jahr 2004 steht über die Webseiten vom Beam-Magazin ab sofort kostenlos als Download zur Verfügung. Auf dem mobilen Begleiter belegt die Software rund 540 KByte Speicher.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Hans-Peter 07. Jan 2005

Ich möchte mich an dieser Stelle für den Adventskalender bei allen "Machern" bedanken...

Roman Laubinger 02. Dez 2004

Bei Heise gesperrt? Näh, da poste ich nicht :-D Zuviel Streß auffer Arbeit gehabt... bin...

Phil o'Soph 01. Dez 2004

Das freut mich zu lesen :-) Auch bei Heise gesperrt? ;-) Bitte Phil o'Soph

Roman Laubinger 01. Dez 2004

@Phil o'Soph: YMMD... das brauchte ich nach so einem ******-Tag wie heute... Danke...

Phil o'Soph 01. Dez 2004

Ich will einen Palm in meinem Adventskalender ... ;-) Phil o'Soph, im Exil http://home...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Amtlicher Energiekostenvergleich  
Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom

Vom 1. Oktober an müssen große Tankstellen einen Energiekostenvergleich aushängen. Dabei schneiden Elektroautos derzeit am besten ab.

Amtlicher Energiekostenvergleich: Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom
Artikel
  1. 600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
    600 Millionen Euro
    Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

    Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

  2. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  3. Jelly Scrolling: iPad mini 6 mit Wackelpudding-Scrolling
    Jelly Scrolling
    iPad mini 6 mit Wackelpudding-Scrolling

    Das neue iPad Mini 6 macht bei einigen Anwendern sichtbare Probleme. Beim Scrollen hinkt eine Bildschirmhälfte hinterher.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Alternate (u. a. DeepCool Matrexx 55 V3 ADD-RGB WH 49,98€) • Thunder X3 TC5 145,89€ • Toshiba Canvio Desktop 6 TB ab 99€ • Samsung 970 EVO Plus 2 TB 208,48€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • WISO Steuer-Start 2021 10,39€ • Samsung Odyssey G7 499€ [Werbung]
    •  /