Neues Spiel: Tom Clancy's Rainbow Six für PS2, Xbox und PC

Neue Multiplayer-Funktionen und Ausrüstungsgegenstände

Ubi Soft hat ein neuen Spiel aus der Reihe Tom Clancys Rainbow Six für PlayStation 2, Xbox und PC angekündigt, das im Frühjahr 2005 erscheinen soll. In der neuen Episode führt man das Team Rainbow, eine Antiterror-Eliteeinheit, in einen neuen Einsatz, bei dem die Welt vom Bio-Terrorismus bedroht wird. Die Lage eskaliert, als die Einheit selbst Ziel einer terroristischen Organisation wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1 (PS2)
Screenshot #1 (PS2)
Für den Einzelspieler-Modus werden eine persönlichere Storyline und eine neue Ausrüstung versprochen. Zudem kann man jetzt zwei der Team-Rainbow-Mitglieder steuern: Ding Chavez, den Anführer des Teams Rainbow, und einen neuen Scharfschützen, dargestellt von Dieter Weber, der die Bewegungen seines Teams decken muss. Dazu kommen drei KI-Teamkollegen, die man mit dem Interface oder per Sprachkommando führen kann.

Stellenmarkt
  1. IT Application Manager (m/w/x) POS Software / Kassensysteme
    ALDI SÜD Dienstleistungs-SE & Co. oHG, Mülheim
  2. Data and Process Lead (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, Böblingen
Detailsuche

Screenshot #2 (PS2)
Screenshot #2 (PS2)
Bei den Waffen und der Ausrüstung kommen völlig neue Bewegungsmelder, Rammböcke und das israelische Micro-Sturmgewehr IMI Tavor MTAR-21 dazu. Auch beim Sound wurde kräftig geabeitet. So sollen jetzt spannungsaufbauende Soundeffekte wie knarrende Dielen, Flüstern und Gespräche der Geiseln dazukommen.

Screenshot #3 (PS2)
Screenshot #3 (PS2)
Die Versionen für PlayStation 2 und Xbox werden zusätzlich mit neuen Multiplayer-Modi ausgestattet sein. Auf der PlayStation 2 wird eine neue Grafik-Engine verwendet. Auf dieser Konsole wird auch ein neuer Rivalitätsmodus angeboten, bei dem sich Rainbow-Mitglieder mit ausgebildeten Söldnern im Team-gegen-Team-Gameplay messen können.

Bei Xbox Live wird ein "Karriere-Modus" eingeführt, der es dem Spieler ermöglicht, seine eigene Einsatzkraft zu kreieren, seine Fähigkeiten zu verbessern und sich Extra-Ausrüstung in neuen Missionen zu verdienen.

Golem Akademie
  1. Webentwicklung mit React and Typescript: virtueller Fünf-Halbtage-Workshop
  2. Unreal Engine 4 Grundlagen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    28. Februar–2. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Der Name des Spiels ist noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Framework Laptop im Test
Das wird unser nächstes reparierbares Arbeits-Notebook

Der Framework Laptop ist wirklich besonders: Komponenten lassen sich einfach auseinanderbauen. Ein schickes Notebook ist es obendrein.
Ein Test von Oliver Nickel und Sebastian Grüner

Framework Laptop im Test: Das wird unser nächstes reparierbares Arbeits-Notebook
Artikel
  1. Let's Encrypt: Was Admins heute tun müssen
    Let's Encrypt
    Was Admins heute tun müssen

    Heute um 17 Uhr werden bei Let's Encrypt Zertifikate zurückgezogen. Wir beschreiben, wie Admins prüfen können, ob sie betroffen sind.
    Eine Anleitung von Hanno Böck

  2. Samsung Galaxy Watch Classic 4 zum Top-Preis bei Amazon
     
    Samsung Galaxy Watch Classic 4 zum Top-Preis bei Amazon

    Samsungs Top-Smartwatch ist aktuell zum Vorzugspreis erhältlich. Außerdem interessant: ein günstiges Huawei-Notebook, Microsoft Family und mehr.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. 5.000 Dollar Belohnung: Elon Musk wollte Twitter-Konto von 19-Jährigem stilllegen
    5.000 Dollar Belohnung
    Elon Musk wollte Twitter-Konto von 19-Jährigem stilllegen

    Tesla-Chef Elon Musk bot einem US-Teenager jüngst angeblich 5.000 US-Dollar, damit der seinen auf Twitter betriebenen Flight-Tracker einstellt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3080 12GB 1.499€ • iPhone 13 Pro 512GB 1.349€ • DXRacer Gaming-Stuhl 159€ • LG OLED 55 Zoll 1.149€ • PS5 Digital mit o2-Vertrag bestellbar • Prime-Filme für je 0,99€ leihen • One Plus Nord 2 335€ • Intel i7 3,6Ghz 399€ • Alternate: u.a. Sennheiser Gaming-Headset 169,90€ [Werbung]
    •  /