Abo
  • Services:

Für Modding-Fans: High-End-Speicher mit Leuchtdioden

Crucial liefert leuchtendes DDR500-SDRAM "Ballistix Tracer"

Wer gerne durch sein Gehäusefenster ins Rechnerinnere guckt und sich ärgert, dass darin nicht alles leuchtet, für den verspricht die Micron-Tochter Crucial nun die Erlösung: Die Ballistix Tracer genannten DDR500-SDRAM-DIMMs für High-End-PCs zählen zu den ersten mit LED bestückten Speicherriegeln, bei denen die LEDs zudem bei Aktivität blinken.

Artikel veröffentlicht am ,

Crucials Ballistix Tracer verfügt über eine schwarze Platine, schwarze integrierte Aluminium-Heat-Spreader zur Kühlung der Speicherbausteine und zwei Reihen aktivitätsanzeigender lichtemittierender Dioden (LEDs), die wechselnd rot und grün als Lichterkette blinken.

Ballistix Tracer: Leuchtendes 512-MByte-DDR500-Modul
Ballistix Tracer: Leuchtendes 512-MByte-DDR500-Modul
Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz


Je stärker die Aktivität, umso schneller zirkuliert das Licht durch die beiden LED-Reihen. Damit auch Fans von blauem Licht auf ihre Kosten kommen, werden die Ballistix-Tracer-DIMMs in der Nähe der Pins auch noch durch blaue LEDs beleuchtet.

Das "Crucial Ballistix Tracer PC4000 (DDR500)" gibt es als 512-MByte-Modul mit Timings von 2,5-4-4-8 und kann etwa über Crucials britischen Online-Shop für 122,99 Euro zzgl. Mehrwertsteuer bestellt werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.099€
  2. und The Crew 2 gratis erhalten

hans peter 14. Jan 2005

du stinkst

Duke. 02. Dez 2004

Get a Deutsch. Duke.

spamverarsche 01. Dez 2004

Hehehehe aber mit einem Granitfussboden ist man auch gut bestrahlt. Granit ist meist...

Daktari UAC 01. Dez 2004

Wenn man sich lächerlich macht -muß man auch mit dem Hohn leben. Die armen...

XL-Reaper 01. Dez 2004

Barebone != Mini-PC


Folgen Sie uns
       


Im Wind flatterndes AMOLED angesehen (Display Week)

Auf der Display Week 2018 in Los Angeles zeigt der chinesische Hersteller BOE ein im Wind flatterndes AMOLED.

Im Wind flatterndes AMOLED angesehen (Display Week) Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
Live-Linux
Knoppix 8.3 mit Docker

Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
Ein Bericht von Klaus Knopper


    Sony: Ein Kuss und viele Tode
    Sony
    Ein Kuss und viele Tode

    E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
    Ein Bericht von Peter Steinlechner

    1. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan
    2. Nintendo Kein wirklich neues Smash und Fire Emblem statt Metroid
    3. Ubisoft Action in Griechenland und Washington DC

      •  /