Abo
  • Services:

Nikon: 100-Euro-Rückzahlung für D70 mit 18-70-mm-Objektiv

Aktionspreis auch bei Canon

Wer zwischen dem 1. Dezember 2004 und 31. Januar 2005 eine digitale Spiegelreflexkamera D70 in Verbindung mit dem Original-Objektiv "Nikkor AF-S DX 18-70mm/3,5-4,5G IF-ED" kauft, bekommt von Nikon 100,- Euro zurück. Dieses speziell für den digitalen Einsatz entwickelte Objektiv ermöglicht eine sehr hohe Abbildungsleistung über den gesamten Zoombereich hinweg. Mit dem universell einsetzbaren Brennweitenbereich werden an der D70 die gleichen Bildwinkel wie mit einem herkömmlichen 27-105-mm-Kleinbildobjektiv erreicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Nikons Rückzahlungsaktion erfordert vom Käufer, dass er den Kaufbeleg und die Garantiekarte von Kameragehäuse und Objektiv bis zum 19. Februar 2005 an Nikon einsendet.

Auch Canon hat für sein Einsteigermodell EOS 300D eine ähnliche Aktion laufen, bei der man beim Kauf eines Kameragehäuses bis zum 31. Januar 2005 von Canon Deutschland einen Verrechnungsscheck im Wert von 100,- Euro erhält. Den Kameras ist ein entsprechender Gutschein beigefügt. Nach erfolgter Anmeldung bis zum 31. Dezember 2004 unter Canons CF-Karten-Aktion kriegt man zusätzlich kostenlos eine 256 MByte große CompactFlash-Karte sowie 100 MByte freien Speicherplatz auf dem Canon Image Gateway dazu.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Gerti 16. Dez 2004

Eine Sauerei, ist was die mit dem Preis machen. Ich kaufte mir am 18. August die Nikon...

Knolli 02. Dez 2004

Da das der Chef nicht von seinem Gehalt zahlt, wird der Preis dadurch um 100 Euro...

Sindanovion 01. Dez 2004

Die 100 Euro kriegt man wohl von Nikon zurück, egal was das Teil vorher gekostet hat...

Knolli 01. Dez 2004

Kann so ein Angebot wirklich noch jemand hinter dem Ofen hervor locken? Hundert Euro...

bazille 01. Dez 2004

... sehe gerade bei 1399 ist das billige Objektiv dabei... Also 1299 ohne. Ändert an der...


Folgen Sie uns
       


Odroid Go - Test

Mit dem Odroid Go kann man Doom spielen - aber dank seines ESP32-Mikrocontrollers ist er auch für Hard- und Softwarebastler empfehlenswert.

Odroid Go - Test Video aufrufen
Command & Conquer (1995): Trash und Trendsetter
Command & Conquer (1995)
Trash und Trendsetter

Golem retro_ Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.
Von Oliver Nickel

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Lift Aircraft: Mit Hexa können auch Fluglaien abheben
Lift Aircraft
Mit Hexa können auch Fluglaien abheben

Hexa ist ein Fluggerät, das ähnlich wie der Volocopter, von 18 Rotoren angetrieben wird. Gesteuert wird das Fluggerät per Joystick - von einem Piloten, der dafür keine Ausbildung oder Lizenz benötigt.

  1. Plimp Egan Airships verleiht dem Luftschiff Flügel
  2. Luftfahrt Irische Luftaufsicht untersucht Ufo-Sichtung
  3. Hoher Schaden Das passiert beim Einschlag einer Drohne in ein Flugzeug

Landwirtschafts-Simulator auf dem C64: Auf zum Pixelernten!
Landwirtschafts-Simulator auf dem C64
Auf zum Pixelernten!

In der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 ist das Spiel gleich zwei Mal enthalten - einmal für den PC und einmal für den C64. Wir haben die Version für Commodores Heimcomputer auf unserem Redaktions-C64 gespielt, stilecht von der Cartridge geladen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Giants Software Ländliche Mods auf Playstation und Xbox

    •  /