Abo
  • Services:

Sony: Neuer Festplatten-Player spielt MP3s

Network Walkman NW-HD3 mit 20-GByte-Festplatte

Mit dem neuen NW-HD3 bietet Sony nun auch einen ersten Festplatten-MP3-Player mit direkter MP3-Unterstützung an. Das recht kompakte Gerät verfügt über eine Festplatte mit 20 GByte und wiegt rund 110 Gramm.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Player soll laut Sony eine Batterielaufzeit von 30 Stunden erreichen und mit der "G-Sensor-Technik" einen besonderen Schutz der gespeicherten Musik bieten. Sollte der "HDD Network Walkman" einmal zu Boden fallen, sorgt ein spezieller Sensor dafür, dass der Lesekopf blitzschnell von der Magnetplatte entfernt wird. So soll der totale Datenverlust durch einen Headcrash vermieden werden.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Sony NW-HD3
Sony NW-HD3
Das Gerät verfügt zudem über einen Puffer-Speicher von 25 Minuten, was für störungsfreien Musikgenuss auch bei stärkeren Erschütterungen sorgen soll. So sollen auch Jogger und Skater das mit einer Festplatte ausgestattete Gerät nutzen können.

Der NW-HD3 steckt in einem Aluminiumgehäuse und ist in fünf Farben erhältlich: Silber, Schwarz, Pink, Blau und Rot. Ein blau hintergrundbeleuchtetes Display mit sieben Zeilen gewährt den Überblick über die gespeicherten Titel. Die Bedienung erfolgt mit vier Tasten.

Sony NW-HD3
Sony NW-HD3
Unterstützten Sonys digitale Musik-Player nur das ATRAC-Format - MP3-Dateien wurden per Software ungewandelt -, kann der NW-HD3 wie schon die Geräte NW-E95 und NW-E99 nun MP3-Dateien direkt wiedergeben. Aber auch ATRAC wird weiterhin unterstützt.

Der NW-HD3 wird mit der aktuellen Software SonicStage 2.3 ausgeliefert. Der Anschluss an den PC erfolgt per USB 2.0.

Neben der Software sind auch In-Ohr-Kopfhörer sowie ein USB-Kabel und USB-Adapter im Lieferumfang enthalten. Das Gerät soll ab Januar 2005 für 370,- Euro erhältlich sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Dop 16. Dez 2004

Wie Soll Das Denn bitte gehen ich schaffe es gerade mal auf 2 stunden

Dop 16. Dez 2004

WAS Ach du Spinnst Ja 10-12 Stunde NEVER EVER

Mathe-Anfänger 08. Dez 2004

??? Wie kann es bei gleicher Bitrate platzsparender sein ???

Hebbering 03. Dez 2004

Leider habt Ihr nicht begriffen, dass nur der harte Wettbewerb Fortschritt bringt.So...

JD 30. Nov 2004

Also ich glaube durchaus, dass die Angabe der Akkulaufzeit akurat ist. Mein MP3-CD Player...


Folgen Sie uns
       


Smartphone-Kameras im Vergleich

Wir haben die Fotoqualität von sechs aktuellen Top-Smartphones verglichen.

Smartphone-Kameras im Vergleich Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

    •  /