Abo
  • Services:

OSC: Open Source soll erwachsen werden

Finanzielle Absicherung und Qualitätssicherung für Open-Source-Unternehmen

Rund 60 unabhängige Open-Source-Unternehmen haben jetzt in Großbritannien das "Open Source Consortium" (OSC) gegründet. Gemeinsam will man den Einsatz von Open Source fördern, sich aber zugleich gegenseitig absichern und eine Qualitätssicherung für Open Source bieten.

Artikel veröffentlicht am ,

So will das OSC Versicherungs- und Risikolösungen anbieten, die Mitglieder bei der Verhandlung profitabler Verträge mit Kunden, der Aufnahme von Kapital oder der Einstellung von Personal unterstützen sollen. Aber auch bei der intelligenten Investition der Erträge, einer Optimierung der Supply Chain und der rechtlichen Schulung in Bezug auf geistiges Eigentum will man die Mitglieder unterstützen.

Stellenmarkt
  1. AIRTEC Pneumatic GmbH, Reutlingen
  2. Rodenstock GmbH, München

So will man die Sicherheit und Planbarkeit für alle Mitglieder verbessern. Mit einem strikten Werk finanzieller Regeln sollen Forderungsausfälle von vornherein ausgeschlossen werden, auch dann, wenn ein Unternehmen doch Pleite geht. Fällt ein OSC-Unternehmen in einem Projekt aus, soll die Weiterentwicklung insgesamt sichergestellt und ggf. dafür gesorgt werden, dass ein anderes OSC-Unternehmen einspringt.

Zudem will das OSC eine Qualitätssicherung in der Open-Source-Industrie etablieren. Dabei geht es vor allem um die Einführung entsprechender Prozesse seitens der Unternehmen, die einen ersten Schritt hin zu einer ISO-9001-Zertifizierung darstellen sollen. Dazu soll ein entsprechendes Rahmenwerk bereitgestellt werden, das die Firmen unterstützt, ihnen aber auch eine Selbsteinschätzung erlauben soll.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

naja 30. Nov 2004

... wenn diese geprüften Kriterien einem "Kunden" nicht passt, dann arbeitet er eben...

NoQuarter 30. Nov 2004

gute Konzepte brauchen eben ihre Zeit :o)

woody 30. Nov 2004

naja das vorhaben allgemein finde ich toll aber iso-9001 ist doch wohl das letze eine...

Mariechen 30. Nov 2004

es wird auch langsam zeit! die haben jetzt lange genug im sandkasten gespielt.

Balu 30. Nov 2004

das wird aber verwirrungen geben, ich nutze die Abkürzung OSC immer für OsCommerce, so...


Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /