Abo
  • Services:

Datenbank-Replikator von Daffodil wird Open Source

Daffodil Replicator steht nun auch unter der GPL

Die Firma Daffodil Software bietet ihre Datenbank-Replikations-Software Daffodil Replicator nun als Open Source an. Der Daffodil Replicator unterstützt die Datenbanken Oracle, DB2, SQL Server, PostgreSQL, Derby und Daffodil DB, ist plattformunabhängig in Java realisiert und unterstützt eine bidirektionale Datenreplikation.

Artikel veröffentlicht am ,

Daffodil bietet die Software ab sofort unter zwei Lizenzen an. Neben einer kommerziellen, aber kostenlosen Lizenz untersteht die Software nun auch der GNU GPL. Daffodil bietet entsprechenden kostenpflichtigen Support für die Software an.

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  2. Controlware GmbH, München, Ingolstadt

Der veröffentlichte Code umfasst alle Funktionen der aktuellen Version 1.4, die neben der bidirektionalen Datensynchronisation auch ein "Publish and Subscribe"-Modell in einer Client-Server-Umgebung umfasst. Zudem ist ein "Conflict Detector" samt Lösungsalgorithmen enthalten. Auch die Synchronisation zwischen unterschiedlichen Datenbanken, die JDBC, Trigger, gespeicherte Prozeduren und Auto-Imkrement-Spalten unterstützen, ist möglich.

Der Daffodil Replicator steht unter daffodildb.com zum Download bereit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  3. 47,99€
  4. 33,99€

uday parmar 30. Nov 2004

Grüße von der Daffodil-Software. Schicken Sie mir ein email auf uday.parmar@daffodildb...

slowjoe 29. Nov 2004

Hier steht allerdings doch was... http://www.daffodildb.com/dbreplicator-comparisonsheet.html

slowjoe 29. Nov 2004

Allerdings. Ist mir auch aufgefallen. Ärgerlich... Aber das lässt sich ja vielleicht auch...

gene_amiga 29. Nov 2004

Ist wohl ein Fehler im Artikel, denn hier http://www.daffodildb.com/replicator-compatible...


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
    Lenovo Thinkpad T480s im Test
    Das trotzdem beste Business-Notebook

    Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
    2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
    3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

    Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
    Zukunft der Arbeit
    Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

    Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
    Eine Analyse von Daniel Hautmann

    1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
    2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
    3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

      •  /