Abo
  • Services:

Windows-Spiele auch für FreeBSD

Cedega läuft mehr oder weniger auch auf FreeBSD

Mit der kommerziellen Wine-Variante Cedega von TransGaming ist es möglich, zahlreiche Windows-Spiele auch unter Linux laufen zu lassen. Aber auch unter FreeBSD ist dies jetzt möglich.

Artikel veröffentlicht am ,

Zwar gibt es keine native Portierung von Cedega auf FreeBSD durch TransGaming, das freie BSD bietet aber eine Linux-Kompatibilitätsschicht. Auf dieser Basis gelang es jetzt Travis Poppe, mit Hilfe von TransGaming Cedega auch unter FreeBSD zum Laufen zu bringen.

Stellenmarkt
  1. swb AG, Bremen
  2. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg

Mit der Lösung ist so möglich, einige Windows-Spiele via Cedega auch unter FreeBSD zu nutzen. Noch ist der Erfolg aber eher bescheiden, so Poppe. Es laufen nur wenige Spiele und das auch nicht wirklich stabil. Auch die von ihm getesteten Installer waren nicht zum Funktionieren zu überreden, so dass die Spiele aus einer Windows-Partition kopiert werden mussten, wonach sie nur mit einem Crack zum Laufen zu bewegen waren.

Mehr oder weniger zum Laufen brachte Poppe so GTA III, GTA Vice City, Half-Life und Max Payne. Zum Einsatz kam dabei Cedega 4.1-1 i386 auf FreeBSD 5.3.

Die notwendigen Patches und eine entsprechende Dokumentation bietet Poppe auf der Website des von ihm eingerichteten Projekts Cedega on FreeBSD an.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 4 Spiele gratis erhalten
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

peace 05. Jan 2006

eh jo voll cool

Deine Erleuchtung 08. Mai 2005

Peace Brothers and Sisters!! Chillt ma lieber, dann hilft Jah euch auf den rechten Weg...

omg 01. Mär 2005

[ ] du weisst von was du redest

omg 01. Mär 2005

gott bist du dumm

happypappenastr... 28. Dez 2004

was crack wo????? her dami!!! ..........................HGOTT IHR GOTTVERFLUCHTEN...


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018

Das ROG ist ein interessantes Konzept, das sich schon beim an Gamer gerichteten Design von anderen Telefonen unterscheidet. Außergewöhnlich sind die vielen Zubehörteile: darunter ein Handheld-Adapter, ein Desktop-Dock, ein Anstecklüfter und ein Controllermodul. Wir haben es uns angeschaut.

Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018 Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /