Abo
  • Services:

A4 Tech: Drahtlose optische Maus ohne Batterie

Stromversorgung erfolgt per Induktion aus dem Mauspad

Das US-Unternehmen A4 Tech hat mit der "NB-30 BatteryFREE" eine drahtlose optische Maus vorgestellt, die ohne Batterie oder Akku auskommt. Den notwendigen Strom bezieht die Maus stattdessen per Induktion aus einem speziellen Mauspad.

Artikel veröffentlicht am ,

Der so übertragene Strom aus dem Mauspad reicht aus, um die stromsparend arbeitende Maus zu versorgen. Akkus oder Batterien sind so überflüssig, aber auch nicht vorhanden, was im Umkehrschluss aber bedeutet, die Maus funktioniert nur auf ihrem speziellen Mauspad. Das Mauspad wiederum bezieht seinen Strom per USB.

A4Tech NB-30 BatteryFREE
A4Tech NB-30 BatteryFREE
Stellenmarkt
  1. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  2. Stadtwerke Karlsruhe GmbH, Karlsruhe

Die Datenübertragung wird über eine RFID-Technik abgewickelt, Störungen mit anderen funkenden Geräten sollen so verhindert werden, verspricht A4 Tech.

Für besonderen Komfort soll bei der NB-30 das U-förmige Mausrad sorgen, von A4Tech "Big Scrolling Wheel" getauft. Dieses sei besser an den menschlichen Finger angepasst, so der Hersteller.

Hier zu Lande ist die Maus "A4Tech NB-30 BatteryFREE" für rund 20,- Euro zu haben.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 15,66€

gilbert szostek 19. Sep 2008

Naja, jeder der ein Wacom Grafiktablet besitzt braucht auch jetzt schon weder Kabel noch...

dan.connor 17. Okt 2005

Weils diese Maus grad beim PLUS gab ein kleiner Testbericht. Die Maus ist sehr leicht...

DuLp11AcTion 20. Jan 2005

In was für einer Welt lebst du eigentlich. Hast du da etwa an die bewegungssensitive...

NicoWeisenauer 04. Dez 2004

Man kauft sich einfach ne MX-1000 mit Lithium Ionen Akku und schon muss man nie wieder...


Folgen Sie uns
       


Pubg Global Invitational 2018 - Report von Golem.de

20 Teams, jeweils vier Spieler, fünf Tage und zwei Millionen US-Dollar Preisgeld: Das Pubg Global Invitational 2018 in Berlin hat E-Sport auf höchstem Niveau geboten. Golem.de hat mit dem Veranstalter und mit Zuschauern gesprochen.

Pubg Global Invitational 2018 - Report von Golem.de Video aufrufen
Gesetzesvorschlag: Regierung fordert Duldung privater Ladesäulen
Gesetzesvorschlag
Regierung fordert Duldung privater Ladesäulen

Die Bundesregierung hat ihren Entwurf zur Förderung privater Ladestationen für Elektroautos vorgelegt. Sowohl Mieter als auch Eigentümer erhalten damit einen gesetzlichen Anspruch. Aber es kann sehr teuer werden.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Sono Motors Elektroauto Sion für 16.000 Euro schon 7.000 Mal reserviert
  2. Elektromobilität iEV X ist ein Ausziehelektroauto
  3. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam

HDR-Capture im Test: High-End-Streaming von der Couch aus
HDR-Capture im Test
High-End-Streaming von der Couch aus

Was bringen all die schönen neuen Farben auf dem 4K-HDR-TV, wenn man sie nicht speichern kann oder während des Livestreams nicht mehr selber sieht? Avermedia bietet mit den Capture-Karten Live Gamer 4K und Live Gamer Ultra erstmals bezahlbare Lösungen an. PC-Spieler sehen mit ihnen sogar bis zu 240 Bilder pro Sekunde.
Von Michael Wieczorek

  1. DisplayHDR Vesa veröffentlicht erstes Testwerkzeug für HDR-Standard
  2. HDMI 2.0 und Displayport HDR bleibt Handarbeit
  3. Intel Linux bekommt experimentelle HDR-Unterstützung

Disenchantment angeschaut: Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer
Disenchantment angeschaut
Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer

Mit den Simpsons ist er selbst Kult geworden, und Nachfolger Futurama hat nicht nur Sci-Fi-Nerds mit einem Auge für verschlüsselte Gags im Bildhintergrund begeistert. Bei Netflix folgt nun Matt Groenings Cartoonserie Disenchantment, die uns trotz liebenswerter Hauptfiguren in Märchenkulissen allerdings nicht ganz zu verzaubern weiß.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Promotion Netflix testet Werbung zwischen Serienepisoden
  2. Streaming Wachstum beim Pay-TV dank Netflix und Amazon
  3. Videostreaming Netflix soll am Fernseher übersichtlicher werden

    •  /