Abo
  • Services:

Sagem: Fax sendet und empfängt MMS

Kommunikationszentrale Philips MF-JET 460

Mit dem Philips MF-JET 460 stellt Sagem jetzt ein MMS-fähiges Multifunktionsfax vor. Das Gerät kann sowohl MMS- und SMS-Nachrichten empfangen als auch an Festnetztelefone, Handys oder E-Mail-Accounts versenden.

Artikel veröffentlicht am ,

Dabei lassen sich vom Handy abgeschickte MMS direkt über den MF-JET 460 farbig ausdrucken. Aber auch vom Fax aus lassen sich Bildnachrichten an Handys übermitteln.

Stellenmarkt
  1. Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG, Riedstadt
  2. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe

Darüber hinaus kann das Gerät als Fax, Drucker, Scanner und Kopierer genutzt werden. Per Rundsende-Funktion lassen sich Faxdokumente an 199 Empfänger verschicken. Zudem speichert das Tintenstrahlgerät bis zu 50 Seiten. Soll die Fax-Nachricht nicht sofort seinen Empfänger erreichen, können MF-JET-60-Nutzer über die Timer-Funktion eine Zeit einstellen.

Der Farbdrucker des MF-JET 460 arbeitet mit einer Auflösung von 1.200 x 2.400 dpi und schafft bis zu 13 Seiten pro Minute. Die Anbindung an den Computer erfolgt per USB.

In Verbindung mit dem integrierten Scanner, der eine Auflösung von 600 x 1.200 dpi liefert, wird der MF-JET 460 zudem zum Farbkopierer mit eingebauter Zoom-Funktion (24 bis 400 Prozent).

Der Philips MF-JET 460 soll für rund 180,- Euro zu haben sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€
  2. (-88%) 2,49€
  3. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  4. 19,99€

Folgen Sie uns
       


Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test

Haartrockner oder doch Lautsprecher? Wir testen Razers Nommo-Chroma-Boxen und tendieren zu Ersterem.

Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

HTC Vive Pro im Test: Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf
HTC Vive Pro im Test
Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf

Höhere Auflösung, integrierter Kopfhörer und ein sehr bequemer Kopfbügel: Das HTC Vive Pro macht alles besser und gilt für uns als das beste VR-Headset, das wir bisher ausprobiert haben. Allerdings ist der Preis dafür so hoch, dass kaufen meist keine clevere Entscheidung ist.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. VR-Headset HTCs Vive Pro kostet 880 Euro
  2. HTC Vive Pro ausprobiert VR-Headset hat mehr Pixel und Komfort
  3. Vive Focus HTC stellt autarkes VR-Headset vor

    •  /