Abo
  • Services:

Lycos setzt bei Webhosting auf Open Source

Virtuelle dedizierte Server auf Basis von Linux-VServer

Lycos startet jetzt mit einem komplett überarbeiteten Webhosting-Angebot. Auf Basis der Open-Source-Software "Linux-VServer" bietet das Unternehmen "Virtuell Dedizierte Server" (VDS) an.

Artikel veröffentlicht am ,

Anders als die meisten Wettbewerber, die lediglich als Reseller fremder Produkte auftreten, setzt Lycos beim Webhosting auf eine selbst entwickelte VDS-Lösung, die auf dem Projekt Linux-VServer von Herbert Pötzl basiert.

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. abilex GmbH, Berlin

Verglichen mit einer Shared-Hosting-Lösung haben Webmaster bei Lycos VDS den Vorteil, die Serversoftware selbst konfigurieren zu können. Die Technik wurde in den vergangenen drei Monaten von 450 Testern in Deutschland und Frankreich getestet. Lycos bietet das Produkt nun in vier Varianten an.

Das kleinste Paket Lycos VDS 256 für 5,95 Euro im Monat verfügt über 1 GByte Plattenplatz, 128 MByte Arbeitsspeicher, 256 KBit/s garantierte Bandbreite und 5 GByte Transfervolumen. Für 9,95 Euro monatlich gibt es Lycos VDS 512 mit 2 GByte Plattenplatz, 256 MByte Arbeitsspeicher, 512 KBit/s garantierter Bandbreite und 50 GByte Transfervolumen.

Das Paket Lycos VDS 1024 mit 5 GByte Plattenplatz, 256 MByte Arbeitsspeicher, 1.024 KBit/s garantierter Bandbreite und 100 GByte Transfervolumen kostet hingegen 19,95 Euro. Das größte Pakete, Lycos VDS 2048, mit 20 GByte Plattenplatz, 512 MByte Arbeitsspeicher, 2.048 KBit/s garantierter Bandbreite und 150 GByte Transfervolumen schlägt mit 29,95 Euro im Monat zu Buche.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,49€
  2. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  3. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)

Olimeister 21. Jan 2005

und jetzt bietet Lycos eine Woche Test kostenlos. Kostenlos lohnt sich immer, und danach...

Michael1 15. Jan 2005

Ich habe mein problem behoben dur die -core package zu installieren danach konte ich...

waiti 05. Jan 2005

ich habe mir die webmin tar.gz gezogen (oben rechts auf der page), entpackt und und dann...

Michael 05. Jan 2005

Ich habe genau das gleiche probleem nur meine version is 1.150. Und ich habe webmin auch...

waiti 27. Dez 2004

wie kann ich den Webmin updaten ich bekomme folgende Fehlermeldung: Fehler module proc...


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /