Abo
  • Services:

Hyundai: 17-Zoll-TFT mit 12 ms und DVI

ImageQuest L70D+ auch für Spiele geeignet

Der südkoreanische Display- und Monitorhersteller Hyundai ImageQuest bringt mit dem ImageQuest L70D+ ein 17-Zoll-TFT-Display mit 12 ms Reaktionszeit auf den Markt, das auch über einen DVI-Anschluss verfügt.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Gerät bietet ein Kontrastverhältnis von 500:1 und eine Helligkeit von 300 cd/qm. Der Betrachtungswinkel des eingesetzten A-Class TN-Panels liegt in horizontaler Sicht bei 150 Grad und vertikaler Sicht 135 Grad. Die empfohlene Auflösung liegt bei 1.280 x 1.024 Pixeln bei 60 Hz.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Wiesloch
  2. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg

Das integrierte Netzteil verbraucht im Betrieb maximal 45 Watt und im Stand-by-Modus weniger als 1 Watt. Auch zwei Lautsprecher (2 x 2 Watt) und ein Kopfhöreranschluss sind eingebaut. Neben dem DVI-D-Eingang ist aber auch ein analoger VGA-Eingang integriert.

Der ImageQuest L70D+ erfüllt die Norm TCO 03 und soll Anfang Dezember in Deutschland ausgeliefert werden. Die Garantiezeit beträgt drei Jahre inklusive Vor-Ort-Service. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 389,- Euro; DVI-Anschlusskabel ist im Lieferumfang enthalten.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

!!!!!!! 29. Nov 2004

Leute, seid ihr intellektuell nicht in der Lage, die Schaltzeiten von TFT-Transistoren...

DVI rulez! 24. Nov 2004

Ein Signal welches ein D/A und dann ein A/D wandler durchläuft soll schneller sein als...

:-) 24. Nov 2004

...und vor allem, es wäre immer die gleiche Zeitverzögerung. Es ist zwr richtig, dass...

:-) 24. Nov 2004

...sicher ist analog schneller, wußtest du das noch nicht? Auf witzige Beiträge kann man...

Laie 24. Nov 2004

Die Frage nach schnell oder langsam bezieht sich wohl auf die Schaltzeiten der TFT-Zellen...


Folgen Sie uns
       


Vayyar Smart Home - Hands on

Vayyar hat auf der Ifa 2018 Vayyar Home vorgestellt. Die Box kann in einem Raum eine gestürzte Person erkennen und Hilfe rufen.

Vayyar Smart Home - Hands on Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
    Lenovo Thinkpad T480s im Test
    Das trotzdem beste Business-Notebook

    Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
    2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
    3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

    Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
    Zukunft der Arbeit
    Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

    Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
    Eine Analyse von Daniel Hautmann

    1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
    2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
    3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

      •  /