Abo
  • Services:

Spieletest: Need for Speed Underground 2 - Neuer Tuning-Spaß

Screenshot #4 (PC)
Screenshot #4 (PC)
Grafisch halten sich die Unterschiede zum ersten Teil in engen Grenzen - Stadt und Autos sehen toll, aber kaum anders als im letzten Jahr aus. Nett sind ein paar Effekte wie etwa Regen, der in Tropfen von der Frontscheibe abperlt, allerdings natürlich kaum Einfluss auf das erneut extrem arcadelastige Fahrgefühl hat. Ein Schadensmodell gibt es übrigens erneut nicht direkt, beim Crash muss also keine Angst um das hochgerüstete Tuning-Monster gehabt werden - mehr als Zeit verliert man nicht.

Stellenmarkt
  1. TeamBank AG, Nürnberg
  2. tisoware Gesellschaft für Zeitwirtschaft mbH, Reutlingen

Aufatmen können auch alle die, die EA dafür verflucht hatten, den Netzwerkmodus einfach wegzulassen - neben Online-Partien sind nun auch LAN-Rasereien wieder möglich.

Screenshot #5 (PC)
Screenshot #5 (PC)
Neben der PC-Version ist Need for Speed Underground 2 auch für Xbox, PlayStation 2 und GameCube erhältlich. Die Unterschiede zwischen den Konsolenversionen sind stellenweise doch erheblich - so muss man sich sowohl auf dem Cube als auch auf der PS stellenweise über ruckelnde Grafik und Kantenflimmern ärgern, die Xbox macht hier ein deutlich besseres Bild. Xbox und PS2 warten im Gegensatz zur GameCube-Version übrigens auch mit einem Online-Modus auf.

Fazit:
Auch wenn die Unterschiede zwischen Need for Speed Underground 2 und dem Vorgänger nicht bahnbrechend sind, wirken sie sich doch erheblich aufs Spiel aus - allein die Tatsache, dass nun frei in der Stadt herumgefahren werden darf, ist sehr angenehm, die zusätzlichen Spiel-Modi sind ebenfalls gelungen. Wer den Vorgänger mochte, wird somit vom zweiten Teil erst recht begeistert sein.

 Spieletest: Need for Speed Underground 2 - Neuer Tuning-Spaß
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

alem 30. Mär 2005

Kann jemand mir sagen welche Systemvorausetzung an dem PC diese Spiel benötigt.

race Worce 29. Mär 2005

wo kann ich dieses spiel kosten los runterladen?

BATM0bile 24. Jan 2005

NFS-U1 war ganz Nett aber irgendwie fehlte was. Alle Hoffnungen lagen auf NFS-U2. Oh...

Spawn_0 03. Jan 2005

den koment von dir ace der is cool ich zetiere ´´du bist warscheinlich nur sauer auf...


Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Show (2018) - Test

Wir haben den neuen Echo Show getestet. Der smarte Lautsprecher mit Display profitiert enorm von dem größeren Touchscreen - im Vergleich zum Vorgängermodell. Die Bereitstellung von Browsern erweitert den Funktionsumfang des smarten Displays.

Amazons Echo Show (2018) - Test Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

    •  /