Abo
  • Services:

Spieletest: Need for Speed Underground 2 - Neuer Tuning-Spaß

Screenshot #2 (PC)
Screenshot #2 (PC)
Je ausgefallener das Design, desto mehr Style-Punkte bekommt man - und die helfen wiederum dabei, Sponsorenverträge zu ergattern oder Einladungen zu supergeheimen Spezialrennen zu bekommen. Im Laufe der Zeit wächst dann auch der eigene Fuhrpark an - wer will, kauft sich später so unterschiedliche Fahrzeuge wie einen Audi TT, einen Ford Mustang oder einen Hummer.

Stellenmarkt
  1. Derby Cycle Werke GmbH, Cloppenburg
  2. Versicherungskammer Bayern, Saarbrücken

Die Rennvarianten wurden im Vergleich zum ersten Teil ebenfalls erweitert. Wie bisher gibt es so Rundkurs- und Sprintrennen, Drift Races und die (von vielen Spielern wenig geliebten) Drag-Rennen, bei denen es darauf ankommt, im richtigen Moment zu schalten. Neu sind die Modi Outrun, wo es gilt, die Verfolger abzuhängen, Street X, wo im besten Burnout-Stil gerempelt wird, und die Underground Racing League, bei der auf interessanten Teststrecken gerast wird.

Screenshot #3 (PC)
Screenshot #3 (PC)
Einer der am häufigsten genannten Kritikpunkte an Need for Speed Underground war, dass viele das Gefühl hatten, beständig denselben Kurs zu fahren - Abwechslung in der Szenerie gab es nur wenig. Das löst Need for Speed Underground 2 deutlich besser: Zwar finden auch hier alle Rennen nachts statt, Bayview wartet aber mit unterschiedlichen Stadtteilen auf - da gibt es etwa eine Industriezone, ein Villenviertel oder das geschäftige Stadtzentrum. Wie bisher muss natürlich beständig mit Gegenverkehr gerechnet werden, der wurde allerdings etwas reduziert - ganz so viele frustrierende und unverschuldete Crashs wie im letzten Jahr gibt es also nicht.

Überhaupt ist der Schwierigkeitsgrad etwas moderater - der Anfang ist recht simpel, aber auch die späteren Missionen werden nie wirklich unfair schwer.

 Spieletest: Need for Speed Underground 2 - Neuer Tuning-SpaßSpieletest: Need for Speed Underground 2 - Neuer Tuning-Spaß 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fire TV Stick mit Alexa für 29,99€ und Fire HD 8 Hands-free mit Alexa ab 69,99€ statt...
  2. (u. a. 15% auf ausgewählte Monitore, z. B 27xq QHD/144 Hz für 305,64€ statt 360,25€ im...
  3. (u. a. DOOM für 6,99€, Assassin's Creed Odyssey für 49,99€ und Civilization VI - Digital...
  4. (u. a. UE65NU7409 für 849€ statt 1.039,98€ im Vergleich)

alem 30. Mär 2005

Kann jemand mir sagen welche Systemvorausetzung an dem PC diese Spiel benötigt.

race Worce 29. Mär 2005

wo kann ich dieses spiel kosten los runterladen?

BATM0bile 24. Jan 2005

NFS-U1 war ganz Nett aber irgendwie fehlte was. Alle Hoffnungen lagen auf NFS-U2. Oh...

Spawn_0 03. Jan 2005

den koment von dir ace der is cool ich zetiere ´´du bist warscheinlich nur sauer auf...


Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 2)

In Teil 2 unseres Livestreams erkunden wir die offene Welt und tunen einen Audio RS 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 2) Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

    •  /