Abo
  • Services:
Anzeige

AMD: Schneller Chip für schlanke Billig-Notebooks

Mobile AMD Sempron 3000+ ab sofort verfügbar

In kleinen und leichten Notebooks im unteren Preissegment soll AMDs neuer Prozessor Mobile AMD Sempron 3000+ zum Einsatz kommen. Der Chip unterstützt das NoExecute-Flag, was z.B. in Verbindung mit dem Service Pack 2 für Windows XP vor Buffer-Overflows schützen soll.

Der Chip unterstützt AMDs Stromspartechnik PowerNow! für längere Akkulaufzeiten. Er verfügt über 128 KByte Level-2-Cache und läuft mit einer Taktfrequenz von 1,8 GHz. Der Chip basiert auf dem Athlon64-Kern, unterstützt 3DNow und SSE2 und wird in 90-Nanometer-Technik mit Silicon-on-Insulator gefertigt, die 64-Bit-Erweiterungen sind aber deaktiviert.

Anzeige

Als erste Hersteller haben Packard Bell, Gericom und Wortmann entsprechende Geräte angekündigt, aber auch Acer, Epson, Fujitsu Siemens und Sharp wollen den Chip einsetzen.

Der Mobile AMD Sempron 3000+ ist ab sofort erhältlich und soll bei Abnahme von 1.000 Stück 134,- US-Dollar kosten.


eye home zur Startseite
:-) 24. Nov 2004

Ja mach nur einen Plan sei ja ein großes Licht drumm mach noch schnell nen zweiten Plan...

d43M0n 23. Nov 2004

Aber wer will denn nen Sempron? :/

GongaGotiker 23. Nov 2004

Du hast ja überhaupt keinen Plan. Fall doch einfach um und mach BUMM

Ralf Kellerbauer 23. Nov 2004

Nur im Desktop wird Socket A noch bis zum Ende 2005 und für Budget-Systeme existieren. Ab...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. InnovaMaxx GmbH, Berlin
  2. Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
IT-Sicherheit: Der Angriff kommt - auch ohne eigene Fehler
IT-Sicherheit
Der Angriff kommt - auch ohne eigene Fehler
  1. eID Willkommen in der eGovernment-Hölle
  2. Keeper Security Passwortmanager-Hersteller verklagt Journalist Dan Goodin
  3. Windows 10 Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager

Elektroauto: War es das, Tesla?
Elektroauto
War es das, Tesla?
  1. Elektroauto Norwegische Model-S-Fahrer klagen gegen Tesla
  2. Erneuerbare Energien Tesla soll weitere Netzspeicher in Australien bauen
  3. Elektroauto Teslas Probleme mit dem Model 3 sind nicht gelöst

Datenschutz an der Grenze: Wer alles löscht, macht sich verdächtig
Datenschutz an der Grenze
Wer alles löscht, macht sich verdächtig
  1. Verwaltung Barcelona plant Wechsel auf Open-Source-Software
  2. US-Grenzkontrolle Durchsuchung elektronischer Geräte wird leicht eingeschränkt
  3. Forschungsförderung Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  1. Re: ungeschirmte DSL Leitungen?

    Pedrass Foch | 06:12

  2. Re: Tank

    Pedrass Foch | 06:06

  3. Man ist auf seinem device halt nur selbst nicht Root

    GnomeEu | 05:34

  4. Eine Idee die gar nicht mal so bescheuert ist

    My1 | 05:18

  5. Re: Weg mit den Deutschen SIMs - so mache ich es...

    corruption | 04:42


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel