Abo
  • Services:

Kazaa 3.0 bündelt Skype-IP-Telefoniesoftware

Kostenlose Internetanrufe und kostenpflichtige Anrufe ins Festnetz möglich

Die neue Version 3.0 der Peer-to-Peer-Software Kazaa soll Skype, eine populäre Voice-Over-IP-Telefoniersoftware, enthalten, teilten die Unternehmen mit.

Artikel veröffentlicht am ,

Neben dem Einbau von Skype sollen bei der neuen Version Kazaa v3.0 laut Sharman Networks auch bessere Suchfunktionen sowie eine zeitbegrenzte Blog-Möglichkeit enthalten sein. Die Weblog-Software stammt von TypePad, die die Infrastruktur sowie das Webhosting von Blogs übernehmen. Bei den Suchfunktionen sind jetzt bis zu 3000 Ergebnisse auflistbar. Ein Suchagent kann zudem alle halbe Stunde innerhalb eines Tages die Suchanfrage selbstständig aufs Neue abschicken. Außerdem kann man - auch unabhängig von dem Suchagenten, bis zu 24 gleichzeitige Suchanfragen starten.

Kazaa v3.0 ist kostenlos von www.kazaa.com herunterladbar. Eine kostenpflichtige und Werbe-Banner-freie Version ( Kazaa Plus v3.0) kann für 24,95 Euro von www.kazaaplus.com bezogen werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 499€ (Bestpreis!)
  2. 569€ (Bestpreis!)
  3. 64,90€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 72,88€)

Nash 16. Apr 2006

Am besten ladest du imesh 5,0 runter das ist besser als kazaa

Lucky 20. Mär 2006

Habe (nach computer absturtz) Kazaa neu instaliert nun ein problem: Kazaa öffnet und...

johnny 01. Dez 2004

Also, da Voice over IP grade eh gehyped wird, und sich skype schon etabliert hat denke...

Mirk837465 24. Nov 2004

Ich gehe davon aus dass, ein unternehmen wewlches unter solch ein imensen druck der...

Mirk837465 24. Nov 2004

Beim download von Kazaa 3.0 meldete AntiVir: 24.11.2004,11:49:55 Ist das Trojanische...


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2)

In Teil 2 unseres Livestreams wächst nicht nur unsere Party, sondern es gibt auch beim Endkampf jede Menge Drama, Wut und Liebe im Chat.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2) Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


    Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
    Probefahrt mit Tesla Model 3
    Wie auf Schienen übers Golden Gate

    Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
    Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

    1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
    2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
    3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

      •  /