Neuer Sober-Wurm mit deutschen Texten verbreitet sich stark

Sober.I gibt sich als vermeintliche Fehlermeldung eines Mail-Servers aus

Mit Sober.I verbreitet sich nach einer längeren Ruhephase abermals eine Sober-Variante sehr schnell im Internet und überflutete in den vergangenen Stunden die E-Mail-Postfächer zahlreicher Nutzer. Der Wurm versendet sich unter anderem in einer als angebliche Mail-Server-Fehlermeldung getarnten E-Mail mit deutschsprachigem Betreff und Nachrichtentext. Wie bei aktuellen Würmern üblich, fälscht auch dieser die Absenderadresse und verschleiert somit seine Herkunft.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Wurm-Code befindet sich wie üblich in dem mit der E-Mail versendeten Anhang, dessen Name aus einem Fundus an Bausteinen zusammengesetzt wird und die Endung .bat, .com, .exe, .pif, .scr oder .zip trägt. Durch entsprechend aufgemachte Betreffzeilen samt passender Nachrichtentexte vermittelt Sober.I unter anderem den Eindruck, dass es sich bei der E-Mail um eine Fehlermeldung eines Mail-Servers handele, um so potenzielle Opfer zum Öffnen der Anhänge zu bringen.

Stellenmarkt
  1. Leitung IKT-Systemtechnik und zugleich stellvertretende Fachbereichsleitung (m/w/d)
    Bezirksamt Lichtenberg von Berlin, Berlin
  2. IT Techniker/IT Support Soft- und Hardware (m/w/d)
    Rail Power Systems GmbH, München
Detailsuche

Die Betreffzeile kann etwa aus den folgenden Teilen bestehen:

Ungültige Zeichen in Ihrer E-Mail -SMTP
Mailzustellung fehlgeschlagen -Damon
FwD: Mail_Delivery_failure
Mailer Error
FwD: Mailer Error -Damon
invalid mail
Mail- Verbindung wurde abgebrochen -Code
Re: Lieferungs-Bescheid 
Re: Auftragsbestätigung 
Registration confirmation 
Wird der E-Mail-Anhang manuell geöffnet, aktiviert dies den Wurm, der sich dann so in die Registry einträgt, dass er bei jedem Windows-Neustart automatisch geladen wird. Außerdem durchsucht der Wurm eine Vielzahl lokaler Dateien nach E-Mail-Adressen und versendet sich über eine eigene SMTP-Engine an diese, um sich so zu verbreiten.

Die Hersteller von Antiviren-Lösungen stellen bereits aktualisierte Signaturdateien für Virenscanner zum Download anbieten, so dass man seinen Virenscanner unverzüglich aktualisieren sollte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


james 25. Nov 2004

Da kann man dann nur hoffen, daß der AV-Hersteller schnell genug ist und man kein Kunde...

Oliver L. 22. Nov 2004

Hallo Turok,> bestimmt nicht, denn seit Outlook 97 sind in der Standard-Einstellung...

Roman Laubinger 22. Nov 2004

Kaum. Ja. Def. grobe Fahrlässigkeit: Etwas drängt sich einem förmlich auf, man kann sich...

Turok 22. Nov 2004

Welche Schwachstelle soll denn dieser Wurm ausnutzen? Oder ist er nicht letztendlich ein...

werner von... 22. Nov 2004

sicht paar.. hihi



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cyrcle Phone 2.0
Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten

Dass Mobiltelefone in den letzten 20 Jahren meist nicht rund gewesen sind, scheint einen guten Grund zu haben, wie das Cyrcle Phone 2.0 zeigt.

Cyrcle Phone 2.0: Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten
Artikel
  1. Elite 3 und Studio Buds im Test: Jabra deklassiert doppelt so teure Beats-Stöpsel
    Elite 3 und Studio Buds im Test
    Jabra deklassiert doppelt so teure Beats-Stöpsel

    Können 80 Euro teure Bluetooth-Hörstöpsel Konkurrenten für 150 Euro schlagen? Wir haben die Probe aufs Exempel gemacht.
    Ein Test von Ingo Pakalski

  2. Smartphones: Huawei versucht nicht mehr die besten Produkte zu machen
    Smartphones
    Huawei versucht nicht mehr die besten Produkte zu machen

    Das Handelsembargo der USA gegen Huawei zeigt Wirkung, wenn auch anders als geplant.

  3. iPhone 13: Neue Benchmark-Ergebnisse für Apples A15 Bionic
    iPhone 13
    Neue Benchmark-Ergebnisse für Apples A15 Bionic

    Ergebnisse des Geekbench-Benchmarks zeigen, dass das iPhone 13 Pro wie erwartet im GPU-Bereich deutlich zugelegt hat.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Sony Pulse 3D PS5-Headset Midnight Black vorbestellbar 89,99€ • iPhone 13 vorbestellbar ab 14 Uhr • MM Breaking Deals mit Club-Rabatten (u. a. Samsung 65" QLED 1.189,15€) • WD Black SN750 1TB 96,99€ • Amazon Exklusives in 4K-UHD • GP Anniversary Sale: History & War [Werbung]
    •  /